Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Aktuell

Außenansicht eines modernen kantigen Gebäudes mit heller Fassade und schmalen langen Fenstern.

Wirtschaft und Umwelt

GreenTech-Konferenz live

"GreenTech made in Germany" steht als Markenzeichen für eine leistungsstarke und zukunftsorientierte Exportwirtschaft. Das sind Unternehmen aus dem Bereich Umwelttechnik und Ressourceneffizienz, vorgestellt in einer Neuauflage des Umwelttechnologie-Atlas. Verfolgen Sie die Präsentation am 27. November live im Internet. zum Livestream

Rita Schwarzelühr-Sutter sitzt an einem Besprechungstisch und spricht in ein Mikrofon

Nachhaltige Entwicklung

Globale Nachhaltigkeitsziele

In New York warb Rita Schwarzelühr-Sutter für eine ambitioniert ausgestaltete Post 2015-Agenda und für einen effizienten Überprüfungsmechanismus im Nachhaltigkeitsbereich. Der Mechanismus soll Regierungen bei der Bewältigung von wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Herausforderungen dienen. mehr

Termine

Häufige Fragen (FAQ)

Fragen und Antworten
Gastanks und Pumpanlagen gesichert durch einen Zaun, der mit Warnschildern versehen ist.
Fragen und Antworten
Eine gebrauchte Plastiktüte eines Supermarktes liegt zerknüllt auf einer Grünfläche.
Fragen und Antworten
drei gelbe Tonnen in einem Atomkraftwerk

Meldungen

Blick auf das Kernkraftwerk Grohnde im Emsland, im Vordergrund Landschaft und die Weser.
Nukleare Sicherheit

Auf Initiative des BMUB wurde erstmals ein europaweites Konzept für die Bewältigung von schweren kerntechnischen Unfällen erarbeitet. 21 Experten aus 14 Ländern gaben Empfehlungen für die Planung von Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung in der Frühphase eines schweren Unfalls. mehr

Blick aus dem Weltall auf die Erdkugel; der Hintergrund ist tiefschwarz und um die Erde ist ein leichter heller Schein
Internationale Umweltpolitik

Die Vertragsparteien des Wiener Übereinkommens und des Montrealer Protokolls zum Schutz der Ozonschicht haben beim gemeinsamen Treffen am 21. November in Paris beschlossen, in den nächsten drei Jahren weitere 507,5 Millionen US-Dollar bereitzustellen. mehr

Florian Pronold spricht auf der Bühne am Rednerpult.
Nationale Stadtentwicklungspolitik

Am 24. November waren 1000 Kleingärtnerinnen und Kleingärtner, Bürgermeister und Abgeordneten aus ganz Deutschland in Berlin beim Kongress "Gärten im Städtbeau" anwesend. Florian Pronold zeichnete die 30 Preisträger des Wettbewerbs aus. mehr

Verbrauchertipps

Tonerkartuschen in den Farben rot, gelb, blau und schwarz

Blauer Engel - Tipp des Monats

Wiederbefüllbare Tonerkartuschen

Mehrere Millionen geleerter Tonerkartuschen enden jedes Jahr als Abfall, obwohl sie aufgearbeitet und wiederverwendet werden könnten. Eine umweltfreundliche Alternative sind wiederbefüllbare und emissionsarme Tonerkartuschen mit dem Blauen Engel. Diese reduzieren die Abfallmenge  und schonen die Ressourcen. mehr

Auf einem Herd steht ein überkochender Topf, zwischen gläsernem Deckel und Topf quillt Schaum.

Stromsparen

Schluss mit Stromfressern,
die Sie zum Kochen bringen

Jeder Topf hat leider nicht immer seinen Deckel, auch wenn sich das beim Kochen bezahlt machen würde. Zugedeckt geht es beim Kochen mit Topf und Pfanne deutlich schneller und mit weniger Energie.

mehr Tipps unter
www.die-stromsparinitiative.de

Ein Mann und eine Frauen mit Rucksack schauen sich lächelnd an

Klimakampagne "Zusammen ist es Klimaschutz"

Themenwoche "Näher Reisen"

Reisen ist etwas Großartiges. Neue Umgebung, andere Kulturen, interessante Begegnungen. Doch muss es unbedingt gleich die Südsee sein? Auch in der näheren Umgebung gibt es viele Möglichkeiten, Abwechslung und Erholung zu finden. Das ist nicht nur zeitsparend, sondern nützt auch dem Klima. mehr

Publikationen

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale