Instawalk #DubistdieStadt mit Jörg Nicht 19. September 2016

©Zino Peterek

Am vergangenen Montag hat der bekannte Fotograf Jörg Nicht in Zusammenarbeit mit dem BMUB zum Instawalk #DubistdieStadt durch das Berliner Soziale Stadt-Gebiet "Moabit Ost" eingeladen. Rund 30 Fotografie-begeisterte Menschen trafen sich in den Räumlichkeiten des örtlichen Quartiersmanagements, wo Ihnen die Arbeit der Quartiersmanager und Quartiersmanagerinnen in dem Gebiet erläutert und vorgestellt wurde.

©Zino Peterek

Anschließend begaben sich die Instagramer unter der Anleitung von Jörg Nicht auf einen Rundgang durch das Quartier um dieses fotografisch zu erkunden. Das Soziale Stadt-Gebiet "Moabit Ost" ist sonst nur selten auf Berlin-Bildern zu sehen. Gerade deshalb sind zahlreiche Bilder und Perspektiven von Berliner Orten entstanden, die man noch nicht kennt. Es zeigt sich mal wieder: Berlin ist eine vielfältige und bunte Stadt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt.

©Zino Peterek

Auf Instagram können unter dem Hashtag #DubistdieStadt einige der entstandenen Bilder bewundert werden.

Zeigen auch Sie uns Ihr buntes Quartier. Beim Fotowettbewerb #DubistdieStadt. Noch bis zum 30. Oktober können Sie Fotos einreichen. Alle Infos finden Sie hier.