Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Praktikum in der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland, Brüssel

Das Praktikum findet innerhalb des Praktikantenprogramms des Auswärtigen Amtes statt.

 Aufgabenschwerpunkte:

  • Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der Ratsarbeitsgruppe Umwelt,
  • Beobachtung der umweltpolitischen Diskussionen in Europäischer Kommission und Europäischem Parlament,
  • organisatorische und inhaltliche Unterstützung von Netzwerkveranstaltungen zu aktuellen EU-Themen,
  • Netzwerkarbeit mit EU-Mitgliedstaaten und Vertretern der EU-Institutionen,
  • Themenschwerpunkte: Klimapolitik, Schutz biologischer Vielfalt/Naturschutz, Chemikalienpolitik, Luftreinhaltung, Wasser- und Meeresschutz, Kreislaufwirtschaft, globale Umweltthemen.

Mögliche Zeiträume: ab September 2018

Hinweis: Bewerbungen müssen mindestens 7 Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn eingehen.

Kontakt:

Thomas Ebben
Umweltattaché
Ständige Vertretung Deutschlands bei der EU
8-14, Rue Jacques de Lalaing
B-1040 Brussels
Telefon: +32 2 787 1151
E-Mail: thomas.ebben@diplo.de

Zuletzt geändert: 05.10.2017