Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Forschung • Förderung

Häufig gestellte Fragen

Alle anzeigen Alle verbergen

Wo erhalte ich Informationen zur Förderung der energetischen Gebäudesanierung?

Im Zuge der letzten Regierungsbildung wurde der Themenbereich Energie weitestgehend im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gebündelt. Die Zuständigkeit für die Förderprogramme, mit Ausnahme der Energetischen Stadtsanierung, ist damit zum BMWi gewechselt.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Seite des BMWi oder direkt auf der Seite der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Co2-Gebäudesanierung

KfW-Programm "Energieeffizient Bauen"

KfW-Programm "Energieeffizient Sanieren"

Welche Förderprogramme bietet das BMUB an?

Das BMUB bietet verschiedene Förderungen in vielen Themenfeldern des gesamten Aufgabenbereichs an. Auf den BMUB-Seiten erfahren Sie, in welcher Form eine Unterstützung durch das BMUB oder eines Partners möglich ist. Förderprogramme des BMUB oder seiner Partner

Welche Forschungsthemen unterstützt das BMUB?

Die Forschungsthemen ergeben sich aus den Aufgabenfeldern des BMUB. Sie richten sich nach den Prioritäten und Zielsetzungen der Umwelt- und Baupolitik. Anhand der jeweiligen Schwerpunkte wird ein Forschungsrahmen beschrieben. Die Konkretisierung des Forschungsrahmens durch einzelne Forschungs- und Entwicklungs-Vorhaben wird jährlich durch den Ressortforschungsplan vorgenommen. Forschung beim BMUB

Wo kann ich den Ressortforschungsplan einsehen?

Alle aktuellen Forschungsvorhaben sind im Ressortforschungsplan festgeschrieben.

Forschungspläne der vergangenen Jahre und Ausschreibungshinweise

Wie fördert das BMUB innovative Umweltprojekte in Unternehmen?

Im Umweltinnovationsprogramm (UIP) kann die erstmalige großtechnische Umsetzung neuartiger, innovativer, umweltfreundlicher Verfahren oder Verfahrenskombinationen bzw. die Herstellung oder Anwendung umweltfreundlicher Produkte gefördert werden.
Eine Förderung wird entweder als Investitionszuschuss oder als Zinszuschuss zur Verbilligung eines Kredites gewährt. Vorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen werden bevorzugt gefördert. Forschung und Entwicklung sind im Rahmen dieses Programms nicht förderfähig. Aus Wettbewerbsgründen können nur die Anwender  einer innovativen Technologie gefördert werden, nicht jedoch ihre Entwickler. Umweltinnovationsprogramm

Nähere Informationen zum Förderprogramm sowie die Förderrichtlinie finden Sie im Internet unter www.umweltinnovationsprogramm.de  

Unternehmen, die in bereits am Markt etablierte Umwelttechniken investieren, können diese über zinsgünstige Kredite aus dem KfW-Umweltprogramm finanzieren. KfW-Umweltprogramm - Umwelt schützen und Ressourcen schonen