Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Förderprogramm Bildungsbauten im Effizienzhaus

Ab dem Jahr 2019 müssen öffentliche Neubauten laut EU-Vorschrift den "nearly zero energy-Standard" erreichen. Für das Jahr 2050 wird in Deutschland ein klimaneutraler Gebäudebestand angestrebt. Vor diesem Hintergrund erforscht das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) seit einigen Jahren eine neue Generation von Gebäuden, die in ihrer Jahresbilanz mehr Energie produzieren, als für deren Betrieb benötigt wird. Seit 2011 wurden im Rahmen eines Förderprogramms für Wohngebäude im Effizienzhaus Plus Standard zahlreiche Modellprojekte gefördert und umgesetzt.


Stand: November 2015
Weitere Informationen

Wohnen muss bezahlbar bleiben