Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

EU-Emissionshandels-Richtlinie und Linking Directive

EU-Emissionshandels-Richtlinie

Stand: Oktober 2003

Ab dem 1. Januar 2005 werden Unternehmen in Europa Emissionsrechte untereinander handeln können. So sieht es die RICHTLINIE 2003/87/EG vor, die am 25. Oktober 2003 Kraft getreten ist. Die Arbeiten an der Umsetzung in Deutschland laufen seit Dezember 2002 mit Hochdruck, damit der Emissionshandel pünktlich beginnen kann. Das BMU hat inzwischen einen Gesetzentwurf veröffentlicht.

Linking Directive

Stand: November 2004

Die Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/87/EG über ein System für den Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten in der EU im Sinne der projektbezogenen Mechanismen des Kyoto-Protokolls wird als "Linking Directive" bezeichnet. Sie wurde im Oktober diesen Jahres vom Rat der Europäischen Union endgültig angenommen und ist seit dem 13.11.2004 in Kraft.

Weitere Informationen:


Stand: 01.11.2004