Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Stand: 04.04.2016

Hendricks fördert neue Stromspar-Checks für einkommensschwache Haushalte

Für die Animation benötigen Sie das Flash Plugin von Adobe.
Klicken Sie bitte hier , um die aktuelle Version herunterzuladen
Lautstärke
Quelle: BMUB

Mehr als 120.000 einkommensschwache Haushalte sollen in den nächsten drei Jahren mit "Stromspar-Checks" Beratung und Soforthilfen zum Energiesparen erhalten. Das ist das Ziel des neuen Projekts "Stromspar-Check Kommunal" des Deutschen Caritasverbands und des Bundesverbands der Energie- und Klimaschutzagenturen (eaD). Das BMUB fördert das Projekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative mit rund 30 Millionen Euro.