Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Integriertes Küstenzonenmanagement in Deutschland Nationale Strategie für ein integriertes Küstenzonenmanagement

Nationale Strategie für ein integriertes Küstenzonenmanagement

Die Empfehlung des Europäischen Parlaments und des Rates vom Mai 2002 zur Umsetzung einer Strategie für ein Integriertes Management der Küstengebiete in Europa bildet den Rahmen für das vorliegende Strategiepapier. Aufbauend auf einer nationalen Bestandsaufnahme werden neben den Schritten zu einer nationalen Strategie auch Grundsätze für das integrierte Management der Küstengebiete entwickelt. Grundsätze, Bestandsaufnahme und Strategie bilden die Kernelemente des nationalen Berichts für ein integriertes Management der deutschen Küstengebiete.

Weitere Informationen:
- Pressemitteilung vom 27.04.2006: Astrid Klug: Die Küstenregion wirtschaftlich und ökologisch entwickeln
- Pressemitteilung vom 22.03.2006: Kabinett beschließt Nationalen Bericht für Integriertes Küstenmanagement


Stand: 01.03.2006