Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

EG - Wasserrahmenrichtlinie Nr. 2000/60/EG

Richtlinie 2000/60/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Oktober 2000 zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen der Gemeinschaft im Bereich der Wasserpolitik

Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt, verteidigt und entsprechend behandelt werden muss.

Die Bestrebungen gemeinschaftliche Rechtsvorschriften für die ökologische Wasserqualität innerhalb der EU zu schaffen, mündeten in der Rahmenrichtlinie, die wesentliche Grundsätze einer nachhaltigen Wasserschutzpolitik festlegt.


Stand: 23.10.2000
#bmub30
Bild mit Kopf