Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Stand: 01.12.2005

Zwischenberichte der drei Unterarbeitsgruppen 1/2, 3 und 4 der Arbeitsgruppe Emissionshandel zur Bekämpfung des Treibhauseffektes (AGE) - Phase V (Jan.-Dez. 2005)

Stand: Dezember 2005
Nach Abschluss des Zuteilungsverfahrens Ende 2004 und Beginn des EU-weiten Emissionshandels am 1. Januar 2005 konzentrierten sich die Beratungen der UAG 1/2 im Jahr 2005 auf die Auswertung der beim bisherigen Implementierungsprozess gesammelten Erfahrungen sowie die Ableitung von Empfehlungen für künftige Weiterentwicklungen auf nationaler und europäischer Ebene. Letztere zielten insbesondere auf die Überarbeitung der so genannten Monitoring-Leitlinien1, die vorgesehene Revision der Emissionshandels-Richtlinie (EH-Richtlinie), sowie die Ausgestaltung des nationalen Allokationsplans für die zweite Handelsperiode (NAP II) ab. Zudem wurde über die Einpreisung von Opportunitätskosten im Stromsektor beraten.

Stand: Dezember 2005
Die Zuteilungsregeln im ZuG 2007 enthalten an mehreren Stellen Aussagen über den zeitlichen Anwendungsbereich von Zuteilungsregeln, die über die erste Handelsperiode hinausreichen.

Nachfolgend werden Ergebnisse und Vorschläge aus der gemeinsamen Sitzung der UAGs 3 und 4 am 06.04.2005 in Berlin zusammenfassend wiedergegeben. Sie beinhalten auch explizite Vorschläge zu Änderungen am jetzigen Entwurf. Dieses Papier wird den Mitgliedern der UAGs 3 und 4 sowie der AGE zur Verfügung gestellt.

Stand: November 2005
In 2005 konzentrierten sich die Beratungen der UAG 4 auf die Umsetzung der EU Linking Directive in deutsches Recht: Die UAG 4 hat das Gesetzgebungsverfahren für das Projekt-Mechanismen-Gesetz (ProMechG) intensiv begleitet, und dabei u. a. zwei Diskussionspapiere zum ProMechG in den Prozess eingebracht (siehe Anhänge 1 und 2). Zudem wurde über die Einrichtung und Aufgaben des neuen IMA-CO2-Unterausschusses für CDM und JI, über Hemmnisse bei der Durchführung von CDM- und JI-Projekten sowie Vereinfachungsmöglichkeiten beim JI First Track gesprochen.

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale