Informationen zum Termin

Termin speichern
31Mai
31.05.2017 ǀ Naturschutz / Biologische Vielfalt

10 Jahre Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt

Festveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen der NBS

Im Jahr 2007 hat die Bundesregierung die "Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt" (NBS) verabschiedet und sich ambitionierte Ziele für den Schutz, die Erhaltung und Wiederherstellung einer intakten und vielfältigen Natur gesetzt. Bund, Länder und Kommunen arbeiten seitdem gemeinsam mit Verbänden, Unternehmen und vielen anderen gesellschaftlichen Akteuren an ihrer Umsetzung.

Dass trotz einiger Erfolge in den letzten zehn Jahren auch in Zukunft ein entschlossenes Handeln notwendig ist, um die Ziele der Strategie und die Trendwende zu mehr biologischer Vielfalt zu verwirklichen, daran besteht kein Zweifel. Mit der "Naturschutz-Offensive 2020" hat die Bundesumweltministerin im Jahr 2015 daher ein Handlungsprogramm für eine konsequentere Umsetzung der NBS bis 2020 vorgelegt.

Bei der Festveranstaltung wird die Bundesumweltministerin gemeinsam mit Freunden sowie mit kritischen Begleitern der Strategie aus verschiedenen Blickwinkeln auf die vergangenen zehn Jahre und das bereits Erreichte zurückblicken sowie Impulse setzen für die Zeit bis 2020 und darüber hinaus.

Veranstaltungsort

BMUB

Veranstalter

BMUB

Hinweise zur Veranstaltung

Nur für geladene Gäste.

Weitere Informationen

NBS – Häufig gestellte Fragen

Naturschutz-Offensive 2020