Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
13Aug
13.08. - 19.08.2017 ǀ Bildungsservice

BBNE-Berufeworkcamp: Upcycling - Baukunst aus gebrauchtem Material

Beim experimentellen Arbeiten mit gebrauchten Bauteilen werden in diesem Workcamp Materialien im wahrsten Sinne des Wortes aufgewertet. Müll gilt dabei als Ressource und wird in einen neuen Nutzungskreis gebracht. Hier ist Improvisation und Kreativität gefragt! Die Bauwerke entstehen als Solardusche, Komposttoilette, Umkleidemobil oder Sommerküche in neuem Gewand. So entstehen aus gewöhnlichen und ungewöhnlichen Materialien Orte des Alltags.

Neben praktischer Arbeit gibt das Workcamp auch Einblicke in verschiedene Berufsbilder und Zeit für Gespräche zu nachhaltigen Berufsfeldern und Lebensmöglichkeiten.

Logo BBNEDas Projekt "Wangeliner Workcamps – Eine grüne Idee von Zukunft"  wird im Rahmen des ESF-Programms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern, über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Veranstaltungsort

Wangeliner Workcamps
Dorfstraße 27
19395 Ganzlin OT Wangelin

Veranstalter

Wangeliner Workcamps

Hinweise zur Veranstaltung

Teilnehmen können alle Interessierten zwischen 16 und 24 Jahren aus den neuen Bundesländern (ausgenommen Berlin und Region Leipzig).