Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
17Jul
17.07.2017 ǀ Wohnungswirtschaft

Bilanz- und Netzwerkveranstaltung der lokalen und regionalen Bündnisse

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen statt. Nach drei Jahren intensiver Arbeit ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen und einen Ausblick zu wagen.

Gemeinsam mit hochrangigen Vertretern aus Landes- und Kommunalpolitik werden Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks und Staatssekretär Gunther Adler gemeinsam über Erfahrungen, Erfolgsfaktoren und die Überwindung von Hemmnissen diskutieren. Neben der Bilanz aus der Bündnisarbeit auf Bundesebene stehen die von zahlreichen lokalen und regionalen Bündnissen ausgehenden Impulse für die Wohnungspolitik im Mittelpunkt.

Erstmals vorgestellt wird die BMUB-Studie "Lokale Bündnisse für bezahlbares Wohnen und Bauen". Die Studie fasst Erfahrungen aus knapp 90 lokalen und regionalen Bündnissen in Deutschland zusammen. Ziel ist es nun, die gesammelten Erfahrungen zu bündeln, in die Breite zu tragen und Netzwerke aufzubauen und zu stärken.

Veranstaltungsort

BMUB, Berlin

Veranstalter

BMUB

Hinweise zur Veranstaltung

Die Anmeldefrist endet am 5. Juli 2017.

Weitere Informationen

Kurzinfo Wohnungswirtschaft