Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
11Jul
11.07.2017 ǀ Klimaschutz / Energieeffizienz

Fachtagung "Bürgerbeteiligung auf Bundesebene"

Erfolge und Perspektiven

Bürgerbeteiligung ist in Deutschland seit 60 Jahren ein erprobtes Mittel auf kommunaler Ebene und Landesebene. Auch auf Bundesebene gibt es mittlerweile erste Modellprojekte. Das BMUB hat zum Beispiel jüngst bei der Erarbeitung zentraler bundespolitischer Programme wie dem Integrierten Umweltprogramm 2030, dem Klimaschutzplan 2050 und der Fortschreibung des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms, erstmals Bürgerinnen und Bürger beteiligt. Aktuell sind auch Bürgerinnen und Bürger bei der Standortauswahl für ein Endlager für radioaktive Abfälle eingebunden. Bürgerbeteiligung auf Bundesebene – wo stehen wir heute und wie geht es weiter? Diese Frage soll bei der Fachtagung aus verschiedenen Perspektiven in Vorträgen und Diskussionsrunden beleuchtet werden. Mit dabei ist Staatssekretär Jochen Flasbarth sowie weitere Gäste.

Veranstaltungsort

BMUB, Berlin

Veranstalter

BMUB

Hinweise zur Veranstaltung

Bitte melden Sie sich an unter presse@bmub.bund.de

Weitere Informationen

Programm (PDF, 147 KB)

BMUB Bürgerbeteiligung