Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
21Jun
21.06.2017 ǀ Klimaschutz / Energieeffizienz

Preisverleihung "Klasse Klima – heißkalt erwischt"

Im Projekt "Klasse Klima – heißkalt erwischt" werden Schülerinnen und Schüler zwischen 11 und 16 Jahren deutschlandweit dabei unterstützt, eigene Klimaaktionen an ihren Schulen umzusetzen. Mithilfe von Workshops und anhand umfangreicher Materialien können Jugendliche ihr eigenes Schulprojekt entwickeln und umsetzen. Angeleitet und unterstützt werden sie dabei von Ehrenamtlichen aus den drei Jugendumweltverbänden BUNDjugend, Naturfreundejugend und Naturschutzjugend.

Die entwickelten Schulprojekte konnten am "Klasse Klima"-Wettbewerb teilnehmen. Die drei besten Einsendungen werden am 21. Juni durch die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter ausgezeichnet.

Das Projekt "Klasse Klima – heißkalt erwischt" wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) durch das BMUB gefördert.

Veranstaltungsort

Berlin

Veranstalter

Naturschutzjugend (NAJU)

Weitere Informationen

Bildungsservice

Klasse Klima