Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
20Jul
20.07.2017 ǀ Wirtschaft und Umwelt

Unternehmensbesuch und Übergabe eines Nachhaltigkeitsbericht

Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks besucht das EMAS-zertifizierte Unternehmen Weleda und nimmt dessen neuesten Nachhaltigkeitsbericht entgegen. In diesem berichtet die Firma über das Geleistete und ihre Ziele unter dem Aspekt des nachhaltigen Wirtschaftens, des sozialen Lebens, der Ökologie sowie der Ökonomie.

Jedes Produkt und jede Leistung benötigt Energie und Ressourcen. Wer diese mithilfe eines Umweltmanagements intelligent einsetzt, kontrolliert und die Auswirkungen minimiert, trägt aktiv zum Umweltschutz bei. Das Eco-Management and Audit Scheme – kurz EMAS – ist das weltweit anspruchsvollste System für Umweltmanagement. EMAS ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union für Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Branche.

Veranstaltungsort

Schwäbisch-Gmünd