Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Informationen zum Termin

Termin speichern
21Mai
21.05.2017 ǀ Naturschutz / Biologische Vielfalt

Zentralveranstaltung zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt

Die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter hält auf der Zentralveranstaltung des Wandertages zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt des Bundesamtes für Naturschutz eine Rede.

Der Wandertag Biologische Vielfalt findet bereits zum siebten mal statt und ist ist ein Beitrag Deutschlands zur UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011 bis 2020. Die Wanderaktion hat zum Ziel, neben der Freude an der Bewegung in der freien Natur, Themen rund um die biologische Vielfalt und deren Nutzen stärker im Bewusstsein und Handeln zu verankern.

Die Bundesregierung hat die unter Federführung des Bundesumweltministeriums erarbeitete Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt (NBS) beschlossen. Die NBS ist eine umfassende und anspruchsvolle Strategie zur Umsetzung des UN-Übereinkommens über die biologische Vielfalt.

Veranstaltungsort

Festplatz "Alte Säge", BfN-Stand, Kirchzarten

Veranstalter

Bundesamt für Naturschutz

Hinweise zur Veranstaltung

Anmeldung per E-Mail