Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Leitfäden im Bereich Bauwesen

Nachhaltiges Bauen

Planung und Ausführung von Gebäuden müssen der gesamten Breite der Nachhaltigkeitsanforderungen entsprechen. Aus diesem Grunde wurde im Bundesbauministerium ein Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) entwickelt. mehr

Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen (WU) bei der Vorbereitung von Hochbaumaßnahmen des Bundes

Dieser Leitfaden soll den für die Durchführung von Variantenuntersuchungen zur Bedarfsdeckung zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den übrigen Beteiligten eine strukturierte Handlungsanleitung für Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen im Bundeshochbau an die Hand geben. Berücksichtigung fand insbesondere die zunehmende Bedeutung von Lebenszyklus- und Risikokosten. mehr

Barrierefreies Bauen

Der Leitfaden Barrierefreies Bauen ist bestimmt für Maßnahmenträger, Nutzer, die Mitarbeiter der Bauverwaltungen des Bundes und der Länder sowie freiberuflich tätige Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und andere Planer, die mit der Durchführung von Hochbaumaßnahmen oder Außenanlagen nach RBBau beauftragt sind. mehr

Hochwasserschutzfibel

Hochwasser sind wiederkehrende Naturereignisse, die erhebliche Schäden Gebäuden verursachen können. Durch eine Hochwasser angepasste Bauweise oder vorbeugende bauliche Maßnahmen können Schäden verhindert bzw. verringert werden. Die Hochwasserschutzfibel gibt dazu Ratschläge und Arbeitsanleitungen. mehr

"Energetisch sanieren gestalten – Baubestand nachhaltig weiterentwickeln"

Das Bundesbauministerium hat in einem Forschungsprojekt untersuchen lassen, welche Auswirkungen energetische Umbauten oder Sanierungen auf das architektonische Erscheinungsbild von Gebäuden haben können. Ergebnis des Forschungsvorhabens ist ein Leitfaden, der Auftraggebern und Planern Lösungsvorschläge anhand konkreter positiver Beispiele für schwierige Fälle der energetischen Sanierung bietet. mehr

Brandschutzleitfaden für Gebäude des Bundes

Der Brandschutzleitfaden gibt Hinweise und Vorgaben für die Mitarbeiter der Bauverwaltung des Bundes und von ihnen beauftragte Fachplaner. Er wendet sich zudem an die Nutzer von Gebäuden, um ein angemessenes Niveau bei Brandschutzmaßnahmen zu erreichen. mehr

Printmedien und Bauschilder

Das Bundesbauministerium hat einheitliche Printmedien- und Bauschildervorlagen eingeführt. Damit soll die Präsentation der Bundesbaumaßnahmen und die Außenwahrnehmung öffentlichkeitswirksam verbessert, die Vorbildfunktion des "Bauherrn Bund" herausgestellt und die kulturelle und ökonomische Bedeutung des Bauwesens verdeutlicht werden. mehr

Kunst am Bau

Durch die Beteiligung bildender Künstlerinnen und Künstler bei Baumaßnahmen des Bundes (sowohl im Bestand als auch bei Neubauten) können Bauwerke interpretiert und bereichert werden. Gebäude und Räume können dadurch sowohl für die Menschen, die dort arbeiten, als auch für Besucher zu einem besonderem Erlebnis werden. mehr