Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

2013 - Grundsteinlegung

Bundespräsident Joachim Gauck legte im Sommer 2013 in einer feierlichen Zeremonie den Grundstein für das Humboldt Forum. Er ist seit seiner Amtsübernahme Schirmherr der für den Bau verantwortlichen Stiftung. 

Den Auftakt der Veranstaltung auf der Baustelle am Schlossplatz bildete ein Gespräch zwischen dem damaligen Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer mit dem damaligen Staatsminister für Kultur und Medien, Bernd Neumann, und dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit.

Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Prof. Dr. Hermann Parzinger, erläuterte in einer emotionalen Rede die Idee des Humboldt Forums. Im Anschluss wünschte Bundespräsident Gauck mit den traditionellen Hammerschlägen auf den Grundstein allen Beteiligten eine unfallfreie Baustelle. Dem Humboldt Forum wünschte er, dass es ein lebendiger Ort für die Kulturen der Welt werden möge.

Das Projekt befindet sich im vorgegebenen Kosten- und Terminplan. Die Eröffnung des Humboldt Forums ist im Jahr 2019 geplant.

Zuletzt geändert: 01.09.2014

Chronologie des Bauvorhabens

zurück zur Übersicht