Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Die Europaflagge weht neben anderen im Wind vor einem Glasbau.

In der Europäischen Union (EU) sind mittlerweile nahezu alle Umweltbereiche durch Gemeinschaftsrecht erfasst, denn Wohlstand und Wohlbefinden aller in Europa setzen eine saubere, gesunde und vielfältige Umwelt voraus. Außerdem sind kurzfristige Wettbewerbsvorteile, die durch niedrige Umweltstandards einiger weniger entstehen können, auszuschließen.
Zum Themenbereich

Blick von oben auf den großen runden Konferenztisch.

Gerade in Zeiten zunehmender Globalisierung hat die globale Umweltpolitik einen hohen Stellenwert in den internationalen Beziehungen. Globale Umweltprobleme können nicht unilateral, sondern nur multilateral gelöst werden. Notwendig sind übergreifende Strategien, die dazu führen, dass der Umweltschutz auch in anderen Politikbereichen berücksichtigt wird.
Zum Themenbereich

#bmub30
Bild mit Kopf