Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Aus der Erde sprießender Keim.

Weichenstellung für globale Nachhaltigkeitsziele

Das Bundeskabinett beschloss seine Position für die im Januar beginnenden UN-Verhandlungen über neue globale Nachhaltigkeitsziele - die sogenannte Post 2015-Agenda für nachhaltige Entwicklung. Die Agenda führt erstmals Ziele für Entwicklung und Umwelt zusammen in einem weltweit geltenden Zielkatalog für Nachhaltige Entwicklung und soll auf einem UN-Gipfel im September 2015 beschlossen werden. mehr

Kohlenstoffmärkte sind notwendig, denn: Treibhausgas-Emissionen müssen einen Preis haben. Das setzt den Anreiz für ihre Verminderung. Neue Marktmechanismen und Emissionshandel rücken vom 26. bis 28. Mai in Barcelona in den Fokus. Bei der "Carbon Expo" kommen Regierungsvertreter aus Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländern sowie Akteure aus Forschung, Privatwirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen. mehr

Skyline der Stadt Nanning in China

Die erste Deutsch-Chinesische Konferenz Sustainable Urban China fand am 20. Mai 2015 im Rahmen der Metropolitan Solutions Messe in Berlin statt. Das Städtenetzwerk ICLEI lud in Kooperation mit dem BMUB hochrangige Vertreter aus Regierung, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft beider Länder ein, sich über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse im Bereich der nachhaltigen Stadtentwicklung auszutauschen. mehr

Die Bundesumweltministerin am Rednerpult

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der französische Außenminister Laurent Fabius haben zum Abschluss des sechsten Petersberger Klimadialogs ein positives Fazit gezogen. Gemeinsam könnten die Staaten Ende des Jahres ein ambitioniertes und dauerhaftes Klimaschutzabkommen beschließen. Der politische Wille dazu sei weltweit größer als je zuvor, so die beiden Minister. mehr

Zwei Hände halten behütend eine grüne Weltkugel.

Barbara Hendricks hat Wirtschaft und Gesellschaft dazu aufgerufen, sich stärker für Nachhaltigkeit zu engagieren. Sie betonte, dass die neuen Nachhaltigkeitsziele nicht nur für Entwicklungsländer gelten, sondern auch für Industrieländer. Die neuen UN-Nachhaltigkeitsziele für 2030 sollen im September beim UNO-Gipfel der Staats- und Regierungschefs verabschiedet werden. mehr

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale