Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Zwei blaue Aras

Die 12. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) wird vom 6. bis 17. Oktober in Südkorea stattfinden. Schwerpunkt des Treffens ist eine Halbzeitbewertung der Erreichung des Strategischen Plans für Biodiversität 2011-2020 und der Aichi Biodiversitätsziele. mehr

Barbara Hendricks und zwei Männer durchtrennen mit großen Scheren ein rotes Band.

Bundesministerin Barbara Hendricks hat am 25. September das Gebäude der Deutschen Botschaft in den USA wiedereröffnet. In den vergangenen drei Jahren wurde diese für 65,6 Millionen Euro generalsaniert. Bei ihrem Besuch in der amerikanischen Hauptstadt, der sich an den New Yorker UN-Klimagipfel anschloss, führte die Ministerin außerdem bilaterale Gespräche mit Vertretern der US-Regierung. mehr

Barbara Hendricks hinter einem Stehpult am Mikrofon während einer Rede.

"Nur durch eine Partnerschaft von Industrie- und Entwicklungsländern, von Wirtschaft und Zivilgesellschaft kann es gelingen, die Menschheitsfrage des Klimaschutzes zu lösen. Der von Ban Ki-moon einberufene Gipfel hat Hoffnung gemacht, dass dies gelingen kann", sagte Hendricks. So haben die Länder mit den höchsten Treibhausgasemissionen auf dem Gipfel zugesagt, bis Anfang 2015 neue Klimaziele für die Zeit nach 2020 vorzustellen. mehr

Dichter, grüner Regenwald am Fluss aus der Perspektive des gegenüber liegenden Flussufers.

Auf dem UN-Sondergipfel zum Klimaschutz wurden zahlreiche Initiativen zum Schutz der tropischen Wälder vorgestellt. Die "New York Declaration on Forests" zielt auf einen Stopp der Entwaldung bis 2030 sowie den Aufbau entwaldungsfreier Lieferketten. Am Rande des Gipfels schloss Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zusammen mit Norwegen eine neue Partnerschaft zum Waldschutz in Peru. mehr

Zwei Männer reichen sich die Hand.

Staatssekretär Jochen Flasbarth traf am 22. September 2014 den indischen Botschafter Vijay Gokhale. Sie sprachen über die Vorbereitungen der Weltklimakonferenzen in Lima und Paris und tauschten sich über die Ausgestaltung des zweiten Deutsch-Indischen Umweltforums aus, das 2015 in Neu Delhi stattfinden soll. mehr

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale