Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Pressemitteilung

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat eine ressourcenschonende Produktionsanlage der Firma Umicore AG & Co. KG in Hanau (Hessen) eröffnet. Die Anlage zur Produktion von Trimethylgallium (TMG) wurde vom Bundesumweltministerium mit rund 1,4 Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm gefördert. TMG wird bei der Herstellung von Leuchtdioden (LED) benötigt. mehr

zur Pressemitteilung

Die klimatischen Bedingungen in Deutschland verändern sich weiter. Extremwetterereignisse wie schwere Unwetter und Hitzewellen sind die Folge. Städte, Gemeinden und Unternehmen sind daher mehr gefordert, sich auf Veränderungen infolge des Klimawandels vorzubereiten. Um diese stärker zu unterstützen wird die fünfte Förderrunde ausgerufen. mehr

zur Pressemitteilung

Gunther Adler übergab dem Studierendenwerk Berlin den Zuwendungsbescheid für das Projekt "Neubau Wohnhaus für Studierende" mit 50 Wohnplätzen in Berlin-Grunewald. Bei späterer Nutzung sollen sich jeweils zwei Appartements mit einfachen Mitteln zu einer größeren Wohneinheit zusammenlegen lassen. Das Berliner Projekt erhält als drittes Modellvorhaben den Zuwendungsbescheid. Weitere 27 Vorhaben sind geplant. mehr

zur Pressemitteilung

Das BMUB fördert eine neue materialeffiziente Technologie zur Stahlumformung, bei der zusätzlich die Abwärme effizient in Strom umgewandelt werden kann. Die Hirschvogel Umformtechnik GmbH aus Denklingen in Bayern wird durch diese Anlagenmodernisierung jährlich bis zu 100 Megawattstunden Strom für weitere Prozessschritte aus Abwärme erzeugen. mehr

zur Pressemitteilung

Bisher konnten nur Bezieher von Transferleistungen Energiesparberatungen wahrnehmen. Künftig können auch Rentnerinnen, Rentner und Alleinerziehende mit geringeren Einkommen davon profitieren. An 10 Standorten soll ein systematischer Quartiers-Ansatz etbaliert werden. Mit Hilfe eines "Energiesparladens" soll an den Standorten eine permanente Anlaufstelle zur Beratung zur Verfügung stehen. mehr

Logo der Förderberatung

Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung

Förderberatung des Bundes

Logo besteht aus einer blauen Erdkugel neber der rechts der Schriftzug"Internationale Klimaschutzinitiative" steht

Klimaschutz zahlt sich aus.
Für alle und für die Umwelt.

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de