Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Das Bundesumweltministerium fördert einen speziellen Elektrofilter, mit dem sich die Abgase einer Räucheranlage besser reinigen lassen. Flüssige Teere, feste Aschepartikel und Kondenswasser werden so besser aus den Abgasen entfernt. Die Umwelt- sowie Abwasserbelastung und der Chemikalienverbrauch können so gesenkt werden. mehr

Vogelperspektive einer Altstadt mit roten Dächern und der St. Jakobi-Kirche im Mittelpunkt. Im Hintergrund die Insel Rügen und davor der Bodden.

Erstmals stellt das BMUB erhebliche Bundesmittel für die Auszeichnung und Förderung herausragender "nationaler Projekte des Städtebaus" zur Verfügung. Mit dem gleichnamigen Bundesprogramm werden Projekte mit besonderer nationaler Wahrnehmbarkeit, hoher Qualität und überdurchschnittlichem Investitionsvolumen oder hohem Innovationspotenzial gefördert. mehr

Stapel abgesägter Baumstämme

Bei der Verarbeitung von Baumstämmen zu Brettern und Dielen gehen in den Sägewerken beträchtliche Mengen Holz verloren. Wie man diesen Verlust mit einem innovativen Verfahren verringern und so die Materialeffizienz steigern kann, will das Sägewerk Albrecht Sattelmacher KG aus Obernkirchen (Niedersachsen) in einem Pilotprojekt demonstrieren. Hendricks unterstützt das Projekt mit 130.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm. mehr

Grüne Moorlandschaft

Bodden, Wieken, Moore - das sind Lebensräume, die die Vorpommersche Boddenlandschaft und Rostocker Heide zu einer Schatztruhe der Natur machen. Mit einem neuen Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt sollen diese Lebensräume geschützt, ausgebaut und erlebbar gemacht werden. In einem reiseführerähnlichen "Hotspot-Guide" sollen Anwohnern und Touristen die Naturschätze näher gebracht werden. mehr

Eine Brücke über einem Fluss. Die Brücke verbindet die Stadt und Wald miteinander.

Deutschland und Tschechien wollen ihren klima- und energiepolitischen Dialog wieder aufnehmen. Das beschloss die deutsch-tschechische Gemeinsame Umweltkommission bei ihrer Sitzung am 22. Oktober 2014 in Prag. Mit dem Umweltinnovationsprogramm Ausland stehen dem Bundesumweltministerium finanzielle Möglichkeiten zur Verfügung, beispielhaft moderne Klimaschutztechnologien zu fördern. mehr

Blauer Schriftzug auf weißem Hintergrund.

Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier

Informationen zum BIWAQ

Logo besteht aus einer blauen Erdkugel neber der rechts der Schriftzug"Internationale Klimaschutzinitiative" steht

Klimaschutz zahlt sich aus.
Für alle und für die Umwelt.

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale