Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Pressemitteilung

Das BMUB fördert ein Pilotprojekt zur Steigerung der Sortiereffizienz bei der Aufbereitung von Verpackungsabfallgemischen. In Gernsheim (Hessen) entsteht eine Sortieranlage für Leichtverpackungen, die die Kreislaufführung bei Kunststoffverpackungsabfällen verbessert. Durch das Recycling können Primärrohstoffe eingespart und bis zu 8.500 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr vermieden werden. mehr

zur Pressemitteilung

Die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter zeichnete am 22. Januar neun Kommunen als Sieger des Wettbewerbs "Klimaaktive Kommune 2017" in Berlin aus. 102 Beiträge waren in vier Kategorien eingereicht worden. Die Preise von je 25.000 Euro wurden auf der Konferenz unter dem Motto "Akteure im kommunalen Umfeld – Partner, Vorbilder, Impulsgeber" verliehen. mehr

zur Pressemitteilung

Das Bundesumweltministerium fördert ein Pilotprojekt zur ressourcen- und energieeffizienten Behandlung von organischen Abfällen. Bei der Erbenschwanger Verwertungs- und Abfallentsorgungsgesellschaft mbH in Ingenried (Bayern) soll die vorhandene mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage mit einer Vergärungsstufe nachgerüstet und optimiert werden. mehr

zur Pressemitteilung

Die Wieland Gruppe plant am Standort Vöhringen (Bayern) eine Produktionsanlage zur Keramikbeschichtung metallischer Bauteile. Das neue Verfahren setzt Prozesschemikalien sparsamer ein, sorgt für eine längere Lebensdauer der Werkprodukte und braucht weniger Energie zum Heizen und für die Abgasreinigung. Das spart Ressourcen. Für die Umsetzung des erhält das Unternehmen rund 350.000 Euro. mehr

zur Pressemitteilung

Das Projekt soll dazu beitragen, in der Außer-Haus-Gastronomie klimafreundliche Gerichte unkompliziert zu entwickeln und anbieten zu können. Besonders klimafreundliche Gerichte der Restaurants, Cafés, Kantinen oder Imbisse etc. sollen dann mit dem Klima-Teller-Label in der Speisekarte gekennzeichnet werden können. So wird ein nachhaltiger Beitrag zur Minderung von Treibhausgasemissionen geleistet.mehr

Logo der Förderberatung

Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung

Förderberatung des Bundes

Logo besteht aus einer blauen Erdkugel neber der rechts der Schriftzug"Internationale Klimaschutzinitiative" steht

Klimaschutz zahlt sich aus.
Für alle und für die Umwelt.

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de