Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Pressemitteilung

Barbara Hendricks hat die nächste Runde des Förderprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" ausgerufen. 2017 stehen für Premiumprojekte des Städtebaus mit besonderer nationaler oder internationaler Wahrnehmbarkeit und hoher fachlicher Qualität 50 Millionen Euro Fördergelder zur Verfügung. Die Kommunen sind aufgerufen, bis zum 30.November 2016 geeignete Projekte beim BBSR einzureichen. mehr

22 Kommunen in ganz Deutschland werden als Vorreiter mit Förderung des Bundesumweltministeriums einen Klimaschutz-Masterplan entwickeln und umsetzen. Die sogenannten Masterplan-Kommunen verfolgen das gemeinsame Ziel, mit der Förderung des BMUB ihre Treibhausgasemissionen bis 2050 um 95 Prozent zu senken und ihren Endenergieverbrauch gegenüber 1990 zu halbieren. mehr

zur Pressemitteilung

Mit rund 41 Millionen Euro fördert das Bundesbauministerium dieses Jahr 17 "Nationale Projekte des Städtebaus". Bundesbauministerin Barbara Hendricks präsentierte die Schwerpunkte des Programms am 13. Juli 2016 in Berlin. Unter anderem werden die Konversion von Militärflächen, barrierefreier Stadtumbau und interkommunale Kooperationen unterstützt. Damit sollen Lösungen für offene Fragen der Stadtentwicklung gefunden werden. mehr

zur Pressemitteilung

Das BMUB vergibt auch 2016 im Rahmen seiner Nationalen Klimaschutzinitiative Fördermittel für innovative Klimaschutzprojekte mit bundesweiter Ausstrahlung. Die Projekte sollen einen Beitrag zur Erreichung des deutschen Klimaziels für 2020 leisten. Gefördert werden Projekte der Beratung und Information, zum Kapazitätsaufbau und Erfahrungsaustausch, zur Vernetzung, Aus- und Fortbildung sowie zur Qualifizierung. mehr

zur Pressemitteilung

Das Bundesumweltministerium erweitert die Fördermöglichkeiten für Kommunen innerhalb der Nationalen Klimaschutzinitiative. Erstmalig können Sportvereine Anträge für die Kommunalrichtlinie stellen. Anträge sind bis zum 30. September 2016 möglich. Neue Förderschwerpunkte sind die Erhöhung der Energie- und Ressourceneffizienz von Rechenzentren sowie der Austausch von Elektrogeräten in Kindertagesstätten, Schul- und Lehrküchen. mehr

Logo der Förderberatung

Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung

Förderberatung des Bundes

Logo besteht aus einer blauen Erdkugel neber der rechts der Schriftzug"Internationale Klimaschutzinitiative" steht

Klimaschutz zahlt sich aus.
Für alle und für die Umwelt.

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de

#bmub30
Bild mit Kopf