Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Pressemitteilung

Das Bundesbauministerium, das Bundesinnenministerium und die KfW weiten die Förderung für Wohneigentümer und Mieter, die die eigenen vier Wände gegen Einbrüche sichern wollen, aus. Ab 21. März werden auch kleinere Sicherungsmaßnahmen gefördert: Ein Zuschuss kann dann bereits ab einer Investition in Höhe von 500 Euro bei der KfW beantragt werden, bislang lag die Mindestinvestitionssumme bei 2000 Euro. mehr

zur Pressemitteilung

Länder, Kommunen und Fachleute diskutieren in Dortmund gemeinsam Lösungsvorschläge, wie mit Instrumenten der Stadtentwicklung der soziale Zusammenhalt und die Integration vor Ort gestärkt werden können. Dazu hat das BMUB den Investitionspakt "Soziale Integration im Quartier" aufgelegt. Bis 2020 stehen 800 Millionen Euro für die Sanierung von Bildungsein­richtungen und die Unterstützung von Quartiertreffs zur Verfügung. mehr

zur Pressemitteilung

Für Investitionen in den klimafreundlichen Radverkehr hat Barbara Hendricks die Stadt Norderstedt mit einem Klimazertifikat ausgezeichnet. Norderstedt hatte mit Förderung aus der Nationalen Klimaschutzinitiative des BMUB knapp 1 Million Euro in den Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur investiert. Zu den Projekten gehören u. a. der Ausbau des Radwegenetzes und der Bau von Radabstellanlagen an Knotenpunkten des öffentlichen Verkehrs. mehr

zur Pressemitteilung

Mit der Umrüstung auf LED-Lampen gehen die Liebfrauenschule Sigmaringen und die Freie Waldorfschule St. Georgen beim Klimaschutz mit leuchtendem Beispiel voran. Mit dem Einsatz der energieeffizienten LED-Technik sparen die beiden Schulen nicht nur Stromkosten, sondern auch insgesamt 814 Tonnen Treibhausgase. Dafür erhielten beide Projekte nun Klimaschutz-Zertifikate von der Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter. mehr

Mit einem innovativen Verfahren zur Oberflächenbehandlung von großen Aluminiumteilen sollen sich erhebliche Mengen an Wasser, Chemikalien und Energie einsparen lassen. Geplant Anlage zur Reinigung und Beizpassivierung komplexer Aluminiumleichtbauteile zu errichten. Rita Schwarzelühr-Sutter übergab in Laichingen den Zuwendungsbescheid in Höhe von 1,3 Millionen Euro an die Holder GmbH Oberflächentechnik. mehr

Logo der Förderberatung

Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung

Förderberatung des Bundes

Logo besteht aus einer blauen Erdkugel neber der rechts der Schriftzug"Internationale Klimaschutzinitiative" steht

Klimaschutz zahlt sich aus.
Für alle und für die Umwelt.

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de