Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Pressemitteilung

Gunther Adler hat einen Zuwendungsbescheid über 562.000 Euro für ein neues Wohnheim in Bochum übergeben. Mit dem Programm "Variowohnungen" fördert das BMUB preiswerten Wohnraum für Studierende und Auszubildende in Deutschland. Die Variowohnungen sind flexibel nutzbare Wohneinheiten, die mindestens 20 Quadratmeter groß sind und deren Warmmiete maximal 280 Euro betragen darf. mehr

zur Pressemitteilung

Im Bahnhofsgebäude von Anklam haben junge Menschen mit Unterstützung des Bundesbauministeriums ein Jugend- und Kulturzentrum aufgebaut. Mit dem Projekt versuchen die Initiatoren andere Jugendliche vor Ort zur aktiven Teilhabe und zum Bleiben zu bewegen und somit Problemen wie hoher Arbeitslosigkeit, Überalterung, dem Wegzug junger Menschen und einer aktiven rechtsextremen Szene in Anklam etwas entgegenzusetzen. mehr

zur Pressemitteilung

In Bottrop ist es gelungen, durch die erfolgreiche Aktivierung unterschiedlichster Akteure überdurchschnittlich viele Gebäude energetisch zu sanieren. Dieser von der InnovationCity entwickelte Ansatz soll nun auch auf andere Städte des Ruhrgebiets übertragen werden. Mit dem KfW-Programm "Energetische Stadtsanierung" fördert das BMUB integrierte energetische Entwicklungskonzepte. mehr

zur Pressemitteilung

Die MANN+HUMMEL GmbH plant am Standort Marklkofen eine neue Spinnvliesanlage zu errichten, die bei der Herstellung von Filtermedien für den Automobilbau Material und Prozessenergie einspart. Die Fördersumme von rund drei Millionen Euro entspricht etwa einem Fünftel der Gesamtkosten des Projektes. Florian Pronold hat dem Unternehmen für die Umsetzung eines innovativen Pilotprojekts einen Förderbescheid überreicht. mehr

zur Pressemitteilung

Die Sanierung der Räume, in die das Jugendbüro einziehen kann, wurde aus dem Städtebauförderungsprogramm Soziale Stadt gefördert. Hierfür hat der Bund 100.000 Euro bereitgestellt. Die neuen Räume sind Teil der umfassenden Sanierungsmaßnahmen der Stadthalle, die als neues, kulturelles Quartierszentrum umgebaut werden soll.  Das Programm Soziale Stadt hat der Bund in diesem Jahr auf 190 Millionen Euro aufgestockt. mehr

Logo der Förderberatung

Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung

Förderberatung des Bundes

Logo besteht aus einer blauen Erdkugel neber der rechts der Schriftzug"Internationale Klimaschutzinitiative" steht

Klimaschutz zahlt sich aus.
Für alle und für die Umwelt.

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de