Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Gemeinsames Manifest der europäischen Klima- und Umweltminister zum europäischen Emissionshandelssystem

Das europäische Emissionshandelssystem (EU EHS) - unser zentrales Klimaschutzinstrument in Europa - befindet sich in einer ernsten Krise. Das EU EHS hat gezeigt, dass es grundsätzlich funktioniert. Allerdings liefert es bei dem gegenwärtig niedrigen CO2-Preis keinen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.

Dies ist im Wesentlichen auf die Wirtschaftskrise zurückzuführen, die - aufgrund niedriger Produktionsraten - zu dem unvorhergesehenen derzeit bestehenden Überschuss an Zertifikaten auf dem Kohlenstoffmarkt geführt hat. Ohne eine nachhaltige Stärkung des EU EHS werden 8 Jahre Klimaschutz hinfällig und eine ernsthafte Bedrohung für unser wirtschaftlichstes Klimaschutzinstrument darstellen.


Stand: 16.04.2013
Weitere Informationen

Reform des Emissionshandels