Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Jahresberichte der Unterarbeitsgruppen (UAG 1, UAG 4) der Arbeitsgruppe Emissionshandel zur Bekämpfung des Treibhauseffektes (AGE)

Phase Januar – Dezember 2015

Die UAG 1 tagte im Jahr 2015 sieben Mal und behandelte dabei eine Vielzahl von Fragen zu den Themenkomplexen EU-Emissionshandel (EU-EHS) und weitere Klimapolitikmaßnahmen, internationale Klimapolitik, sowie Langfristszenarien und weitere Querschnittsfragen.

Zwei Sitzungen fanden gemeinsam mit der UAG 4 statt. Die im Folgenden genannten Themen standen 2015 im Fokus der Beratungen der UAG-1-Sitzungen. Alle Ergebnisse wurden wie üblich im Plenum der AGE vorgestellt und diskutiert.

UAG 2: Vollzug des Emissionshandelssystems

Da diese UAG jährlich nur wenige Mal tagt, werden die Beratungsphasen in der Berichterstattung zusammengefasst.

Der nächste Bericht über die Beratungen der Gruppe wird voraussichtlich für die Beratungsphasen 2015-2016 erstellt.

UAG 3: Rechtliche und institutionelle Fragen

Diese Gruppe kommt jährlich nur wenige Mal zu ihren Beratungen zusammen. Für das Jahr 2015 wurde daher kein Bericht erstellt. Der nächste Bericht über die Beratungen der Gruppe wird voraussichtlich für die Beratungsphasen 2014-2016 erstellt.

In der Beratungsphase von Januar bis Dezember 2015 tagte die UAG 4 insgesamt sieben Mal. Davon wurden zwei Sitzungen – diejenigen im Juni und September - gemeinsam mit der UAG 1 geplant und durchgeführt, da bei diesen Sitzungen schwerpunktmäßig Querschnittsthemen auf der Tagesordnung standen, die für beide Unterarbeitsgruppen relevant waren. Die Inhalte und Ergebnisse der UAG 4 Sitzungen wurden in Kurzform, einzelne Themen auch ausführlicher, im Plenum der Arbeitsgruppe Emissionshandel (AGE) präsentiert und zur Diskussion gestellt.


Stand: 25.04.2016