Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Ansammlung von Feld- und Kieselsteinen.

Für die Einführung eines innovativen Verfahrens zur vollständigen Nutzung der Rohmaterial-Ressourcen Sand und Kies durch Prozessoptimierung und Materialrückgewinnung, erhält die Münchner Kies Union GmbH & Co. Sand- und Kieswerke KG eine Förderung von 216.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums. mehr

Eine große graue Röhre in einer Fabrikhalle

Die Dörentrup Quarz GmbH & Co. KG erhält 483.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums für eine neue umweltfreundliche Feinsand-Rückgewinnungsanlage. Mit der Investition kann ein jährlicher Flächenabbau von 1,8 Hektar vermieden sowie Kraftstoff und Elektrizität eingespart werden. mehr

Personen stehen mit Hämmer um einen Betonklotz herum und lächeln in die Kamera.

Barbara Hendricks hat am 17. Juni in Osnabrück den Grundstein für ein neues Büro- und Ausstellungshaus der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gelegt. In den barrierefreien Neubau aus Holz mit Grundwasserkühlung und Thermo-Hanf-Dämmung wird 2015 die DBU-Naturerbe GmbH einziehen, die Naturschutzflächen im Rahmen des bundesweiten Programms "Nationales Naturerbe" verwaltet. mehr

Luftaufnahme einer Kläranlage mit vielen nebeneinander liegenden runden und eckigen Wasserbecken

Mit einer technischen Innovation will der Abwasserverband Braunschweig Nährstoffe aus Klärschlamm zurückgewinnen und somit seine Energiebilanz optimieren. Dafür wird er vom BMUB mit ca. 2 Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm gefördert. Das Vorhaben leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Energie- und Ressourceneffizienz in der Abwasserwirtschaft und ist auf andere Anlagen übertragbar. mehr

Abbildung des Energieausweises eines Gebäudes mit durchschnittlichem Energieeffizienzwert.

Die Novellierung der Energieeinsparverordnung (EneV), die am 1. Mai 2014 in Kraft tritt, bringt eine Reihe wichtiger Änderungen. Die Neuregelungen stärken beispielsweise die Aussagekraft von Energieausweisen. Weiterhin werden die Effizienzstandards für Neubauten ab dem 1. Januar 2016 verschärft. mehr

Weiße Schrift auf rotem Grund.

Bundesweiter Heizspiegel

www.heizspiegel.de

Wortbildmarke

Klimaschutzinitiative

www.klimaschutz.de

Logo in blau-weiß-türkis mit dem Schriftzug Umweltinnovationsprogramm

Umweltinnovationsprogramm

www.umweltinnovations-
programm.de

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale