Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Gebäude

Fast 90 Prozent des Energieverbrauchs eines privaten Haushalts in Deutschland werden für Heizung und Warmwasser verwendet. Den deutlich überwiegenden Anteil macht dabei mit rund drei Vierteln des Energieverbrauchs die Raumwärme aus, von der bisher ein Großteil durch Wände, Fenster, Dach, Türen oder den Fußboden entweicht. Auch alte Heizkessel sowie überdimensionierte, falsch eingestellte und ineffiziente Umwälzpumpen treiben Gas-, Öl- und Stromverbrauch in die Höhe.

Altbauten müssen besser gedämmt und ineffiziente Heizungen durch moderne Anlagen ersetzt werden. Besonders effizient sind Mini-BHKW. Für Neubauten brauchen wir innovative Konzepte. Wer heizt schon gern die Straße statt die Wohnung? Bei den Altbauten lässt sich der Energiebedarf in Einzelfällen um bis zu 90 Prozent verringern, im Durchschnitt immerhin um rund 50 Prozent.

Online-Energiesparchecks

HeizCheck

Der "HeizCheck" überprüft die Heizkosten und den Heizenergieverbrauch Ihres Gebäudes. Bei zu hohen Werten erhalten Sie fachlichen Rat für nächste Schritte, um Abhilfe zu schaffen.

zum Online-HeizCheck von co2online

NeubauCheck

Der Ratgeber "NeubauCheck" hilft bei der Wahl des emissionsärmsten und kostengünstigsten Heizsystems. Laien erhalten einen übersichtlichen Vergleich, der Fachmann erleichtert sich die wärmetechnische Berechnung.

zum Online-NeubauCheck von co2online

WärmeCheck

Mit dem "WärmeCheck" können Sie in nur fünf Minuten überprüfen, ob der hydraulische Abgleich Ihrer Heizanlage wirtschaftlich sinnvoll ist und wie viel Heizkosten Sie dadurch einsparen können.

zum Online-WärmeCheck von co2online

ThermostatCheck

Ob Ihre Heizung sparsam oder verschwenderisch ist, hängt auch von den Thermostatventilen ab. Der "ThermostatCheck" sagt Ihnen, ob diese noch dem Stand der Technik entsprechen.

zum Online-ThermostatCheck von co2online

ModernisierungsCheck

Der "ModernisierungsCheck" prüft die Wirtschaftlichkeit von Verbesserungsmaßnahmen an Ihrem Haus. Dabei vergleicht er die Belastung aus der Refinanzierung der Investition mit der Entlastung aus der Heizkostenersparnis.

zum Online-ModernisierungsCheck von co2online

FördermittelCheck

Der "FördermittelCheck" findet für Ihre geplanten Modernisierungsmaßnahmen die passenden Förderprogramme der Kommune, des Landes und des Bundes: So stimmt er Förderprofil und Maßnahmenprofil aufeinander ab.

zum Online-FördermittelCheck von co2online

Zuletzt geändert: 28.05.2014