Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Portät einer Frau

Die Vertreter der EU-Mitgliedstaaten haben am 25. März ein Verhandlungsmandat zur Reform des Emissionshandels beschlossen. Damit ist der Weg frei für Verhandlungen zwischen der lettischen Ratspräsidentschaft, dem EU-Parlament und der Kommission. Barbara Hendricks begrüßte Teile des Kompromisses, mahnte aber zugleich schnellere Reformschritte an.  mehr

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat bei der Auftaktsitzung des neuen "Aktionsbündnis Klimaschutz" zu einer ambitionierten Umsetzung des Aktionsprogramms Klimaschutz 2020 aufgerufen. Das Aktionsprogramm Klimaschutz enthält ein Bündel an Maßnahmen aus allen Sektoren. Damit will die Bundesregierung ihr Ziel erreichen, bis 2020 insgesamt 40 Prozent weniger CO2 auszustoßen als 1990. mehr

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat sich dafür ausgesprochen, die Spielräume für Rekommunalisierungen im Bereich Wasser- und Abwasserwirtschaft zu erhalten. Die Bundesregierung werde darauf achten, dass die Aufgaben der Daseinsvorsorge auch künftig durch die Kommunen vor Ort wahrgenommen werden können, sagte Hendricks am 24. März bei der Eröffnung der Messe "Wasser Berlin International" in Berlin. mehr

Drei Frauen und ein Mann stehen vor einem Plakat.

Bei der ersten "Bonn Challenge" im Jahr 2011 haben die beteiligten Staaten das Ziel von 150 Millionen Hektar wiederaufgebauter Wälder ausgerufen. Seitdem ist der Wiederaufbau von 60 Millionen Hektar auf den Weg gebracht. Bei der zweiten wichtigsten internationalen Konferenz zum Wiederaufbau von Wäldern planten die Teilnehmer, eine Reihe weiterer Initiativen und Partnerschaften. mehr

Kraftwerk

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks begrüßt das Konzept des Bundeswirtschaftsministeriums zur Reduzierung der CO2-Emissionen des fossilen Kraftwerksparks. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel habe mit den Eckpunkten für einen nationalen Klimaschutzbeitrag einen guten und praktikablen Vorschlag vorgelegt, um die Treibhausgasemissionen der fossilen Kraftwerke zukünftig zu senken, so Hendricks. mehr

Blauer Himmel mit Wolken und Sonne.

Aktionsprogramm
Klimaschutz 2020

Themenseite des BMUB

blauer Himmel mit weißen Schleierwolken über grüner Landschaft

Kyoto-Klimaschutz­instrumente CDM und JI

www.jiko-bmub.de

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale