Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Themenseite
zur Pressemitteilung

Schulen aus Sachsen, Schleswig-Holstein und NRW haben es auf die ersten drei Plätze des Wettbewerbs "Energiesparmeister" geschafft und wurden dafür am 24. März im BMUB geehrt. Zur Wahl standen die 16 Landessieger der Energiesparmeisterschaften. Ausgewählt wurden die drei Schulen per Online-Voting, bei dem knapp 50.000 gültige Stimmen abgegeben wurden. Auch alle 16 Landessiegerschulen wurden in Berlin geehrt. mehr

zur Pressemitteilung

Für Investitionen in den klimafreundlichen Radverkehr hat Barbara Hendricks die Stadt Norderstedt mit einem Klimazertifikat ausgezeichnet. Norderstedt hatte mit Förderung aus der Nationalen Klimaschutzinitiative des BMUB knapp 1 Million Euro in den Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur investiert. Zu den Projekten gehören u. a. der Ausbau des Radwegenetzes und der Bau von Radabstellanlagen an Knotenpunkten des öffentlichen Verkehrs. mehr

zur Pressemitteilung

Im November vergangenen Jahres hatten die immobilienwirtschaftlichen Verbände ihr Mitwirken im Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen auf Eis gelegt. In konstruktiven Gesprächen haben sich das BMUB und die Verbände darauf geeinigt, in den kommenden Monaten und Jahren Maßnahmen zu entwickeln, die sowohl dem Klimaschutz als auch dem bezahlbaren Wohnen und Bauen gerecht werden. mehr

zur Pressemitteilung

Die Bundesregierung darf auch weiterhin Maßnahmen fördern, die dazu dienen, das Potenzial von Wäldern und Waldmooren für den Klimaschutz auszubauen und die Anpassung der Wälder an den Klimawandel zu unterstützen. Die Europäische Kommission genehmigte jetzt die überarbeitete Förderrichtlinie für den Waldklimafonds. Förderschwerpunkte und Einsatzmöglichkeiten des Fonds werden Mitte März diskutiert. mehr

zur Pressemitteilung

Mit der Umrüstung auf LED-Lampen gehen die Liebfrauenschule Sigmaringen und die Freie Waldorfschule St. Georgen beim Klimaschutz mit leuchtendem Beispiel voran. Mit dem Einsatz der energieeffizienten LED-Technik sparen die beiden Schulen nicht nur Stromkosten, sondern auch insgesamt 814 Tonnen Treibhausgase. Dafür erhielten beide Projekte nun Klimaschutz-Zertifikate von der Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter. mehr

zur Themenseite
externer Link zur Themenseite

Nationale Klimaschutzinitiative (NKI)

www.klimaschutz.de

externer Link zur Themenseite

Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

www.international-climate-initiative.com

externer Link zur Themenseite

CDM/JI-Internetportal des BMUB

www.carbon-mechanisms.de