Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Übersichtsseite
Bundesministerin Barbara Hendricks

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks erklärte, dass eine Kaufprämie für Elektroautos ein wichtiges Signal für den umweltfreundlichen Umbau des Verkehrssektors sei. Denn ein hoher Anteil an Elektromobilität trüge mit zur Lösung der verkehrsbezogenen Umweltprobleme bei. Gleichzeitig wurde deutlich, dass die Einführung von Kaufanreizen nur mit angemessener Beteiligung der Automobilindustrie durchgeführt würde. mehr

Barbara Hendricks unterzeichnet im Rahmen einer Zeremonie der Vereinten Nationen in New York das Pariser Klimaschutzabkommen. Damit gehört Deutschland zu den Erstunterzeichnern des Klimavertrags, der erstmals alle Staaten der Welt in die Pflicht nimmt. Rechtzeitig zur Unterzeichnung liegt nun auch die offizielle deutsche Übersetzung des Abkommens vor, die auf der BMUB-Internetseite veröffentlicht ist. mehr

zur Pressemitteilung

Das Pariser Klimaschutzabkommen sieht für die globale Erderwärmung eine Obergrenze von 2 Grad vor. Dieses Ziel wird damit völkerrechtlich bestätigt. Darüber hinaus legt der Vertrag Anstrengungen fest, um die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu beschränken. Ein Sonderbericht des IPCC soll nun wissenschaftliche Informationen über die Folgen einer Erwärmung um 1,5 Grad liefern. mehr

zur Pressemitteilung

Im Mittelpunkt der fünftägigen Reise steht das fünfte Deutsch-Chinesische Umweltforum, das in diesem Jahr dem Schwerpunkt "umweltverträgliches Wirtschaften" gewidmet ist. Weitere Themen sind Naturschutz, Klimaschutz und die Umsetzung der 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung. Die Ministerin wird von einer hochrangigen Wirtschaftsdelegation und von Vertretern von Umweltverbänden begleitet. mehr

Foto eines Elektroautos an der Ladesäule

Mehr Know-how und Sichtbarkeit für Elektromobilität: Am 14. April 2016 werden auf einer zweitägigen Ergebniskonferenz in Leipzig die Resultate zum ressortübergreifenden Förderprogramm "Schaufenster Elektromobilität" präsentiert. Gefördert werden innovative Modell-Projekte im Bereich der Qualifizierung für Elektromobilität, die unterschiedliche Themen und Zielgruppen aufgreifen. mehr

zur Themenseite

COP21- Weltklimakonferenz in Paris

www.bmub.bund.de/cop21

zur Themenseite

#ziek - Zusammen ist es Klimaschutz

www.bmub.bund.de/ziek

externer Link zur Themenseite

Nationaler Klimaschutzplan 2050

www.klimaschutzplan2050.de

externer Link zur Themenseite

Nationale Klimaschutzinitiative (NKI)

www.klimaschutz.de

externer Link zur Themenseite

Internationale Klimaschutzinitiative (IKI)

www.international-climate-initiative.com

externer Link zur Themenseite

CDM/JI-Internetportal des BMUB

www.carbon-mechanisms.de