Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Die Internationale Seeschifffahrts-Organisation (IMO) will die Schwefeloxid-Emissionen durch Schiffskraftstoffe deutlich verringern. Dazu soll der weltweit maximal zulässige Wert für den Schwefelgehalt ab 2020 herabgesetzt werden. Nach einer Debatte, in deren Zuge sich mehr als 50 Vertreter von Staaten, der Industrie und Umweltverbänden zu Wort meldeten, wurde die Entscheidung von einer breiten Mehrheit begrüßt. mehr

Die Deutsche Bahn erprobt derzeit Klimaanlagen, die ausschließlich mit Luft und ohne fluorierte Kältemittel arbeiten. Umweltstaatsekretär Jochen Flasbarth informierte sich im ICE-Werk in München gemeinsam mit Bahnvorstand Ronald Pofalla über den Stand der Entwicklung. Das BMUB fördert das Forschungsprojekt zu luftgestützten Klimaanlagen seit dem Jahr 2015. mehr

zur Pressemitteilung

Die Staatengemeinschaft hat sich auf eine schrittweise drastische Reduzierung der besonders klimaschädlichen Fluorkohlenwasserstoffe (HFKW) geeinigt. Mit dem Beschluss, wird das Montrealer Protokoll nun substanziell erweitert - und wird von einem Abkommen zum Schutz der Ozonschicht zu einem wirksamen Klimaschutzinstrument. mehr

zur Pressemitteilung

Die erhöhten Emissionen reaktiver Stickstoffverbindungen, wie zum Beispiel Nitrat im Grund- und Oberflächenwasser oder Stickoxide und Ammoniak in der Luft, gehören zu einem der drängendsten Umweltprobleme unserer Zeit. Um den Problemen begegnen zu können, erarbeitet das Bundesumweltministerium eine nationale Strategie zur Minderung reaktiver Stickstoffverbindungen in Wasser, Luft und Boden. mehr

zur Themenseite

Alle 16 Bundesländer haben das BMUB gebeten, eine neue Plakette für Fahrzeuge mit niedrigem Stickstoffdioxid-Ausstoß zu entwickeln. Mit der neuen Plakette sollen die Kommunen die Möglichkeit bekommen, die Luftqualität für die Bürgerinnen und Bürger in den Stadtgebieten, die sehr stark mit Stickstoffdioxid belastet sind, deutlich zu verbessern. Die Plaketten-Verordnung bestimmt diese Stadtgebiete nicht, sie schafft nur die rechtlichen und technischen Voraussetzungen dafür. mehr

Wortbildmarke

Luftqualität

Wie hoch ist die Ozon- oder Feinstaub-Belastung?

Aktuelle Messwerte in Deutschland

Schild Umweltzone: Umwelt in rotem Kreis, daneben grüne, gelbe und rote Plaketten, im Hintergrund viele auto im Stau

Umweltzonen

In welchen Städten ist die grüne Plakette erforderlich?

Alle Umweltzonen in Deutschland 

Bild einer Webseite mit Menschen, die über eine grüne Hecke in ein Industriegebiet schauen

Schadstoffregister

Wie sauber ist die Industrie in meiner Nachbarschaft?

Register für Schadstoffquellen