Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Ein Fahrzeug auf einer Straße zwischen Rapswiesen, in seiner Seitenscheibe spiegeln sich zwei Windräder wider.

Klimafreundlich mobil sein

Elektrische Fahrzeuge können der maßgebliche Baustein einer nachhaltigen Mobilitätsstrategie sein: Klima und Umwelt schonend, nutzerfreundlich und wirtschaftlich. Jedoch sparen Elektroautos nur dann wirksam Treibhausgase ein, wenn sie erneuerbar tanken. Das BMUB entwickelt daher Möglichkeiten, die Koppelung an Strom aus erneuerbaren Energien zu verwirklichen. weiter

4 grüne Batterien von oben fotgrafiert.

Vom Benziner zum Stromer: Elektrisch mobil

Nach weit mehr als 100 Jahren Entwicklungsgeschichte des Verbrennungsmotors im Straßenverkehr deutet sich mit der Elektromobilität eine technologische Zeitenwende im Verkehrsbereich an. Die Elektrifizierung der Antriebe ist eine ganz wesentliche Stellschraube für eine zukunftsfähige Mobilität. weiter

Ein an einem Rapdfeld vorbeiführende, mit Bäumen gesäumter, Weg.

Vorteile elektrischer Antriebe

Sauber, spritzig, sparsam und still – ein Wunschtraum? Elektroautos sind keine Alleskönner, aber viele Vorzüge können sie schon heute ausspielen. Dabei spielen sie nicht nur als fahrbarer Untersatz eine Rolle, sondern könnten in der Zukunft auch ein wichtiger Bestandteil des Stromnetzes werden. weiter

Ein Elektroauto wird an einer Strom-Ladesäule aufgetankt.

Fahrzeugkonzepte für Elektroautos

Tank, Motor, Gangschaltung und Gaspedal – so kennen wir das Auto. Elektrisch vorwärts geht es mit Batterie, ohne Gangschaltung. Doch heutige Batterien reichen meist noch nicht für die Urlaubsfahrt. Daher gibt es zwischen Stromer und Benziner viele Kombimodelle, etwa Hybridautos.weiter

Bunte Aktenordner in einer Schublade eines Hängesystems.

Erkenntnisse auf einen Blick

Wie viel Kohlendioxid stößt ein Auto bei der Fahrt zur Arbeit aus? Was kostet eine Tankfüllung Strom? Welche Zeit des Tages steht ein Pkw parkend herum? Reicht das Stromangebot denn überhaupt für eine Million Elektroautos im Jahr 2020? Die wichtigsten Fakten in einem Überblick. weiter

Graues City-Auto parkt an städtischem Straßenrand.

Förderprogramm Elektromobilität

Mit elektrischen Fahrzeugantrieben lassen sich verkehrsbedingte CO2- und Schadstoffemissionen senken - vor allem dann, wenn der Strom aus erneuerbaren Energiequellen wie Wind, Wasser und Sonne stammt. weiter

Weitere Informationen

Themenliste Elektromobilität

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale