Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zur Themenseite
zur Pressemitteilung

880 Jungen und Mädchen waren dem Aufruf der Jugendumweltverbände BUNDjugend, Naturfreundejugend Deutschlands und Naturschutzjugend zum Schulwettbewerb gefolgt. Zu den Klimaschutz-Aktionen an den teilnehmenden Schulen zählten gemeinsame Radtouren zur Schule statt Fahrten im Elterntaxi, groß angelegte Baumpflanzaktionen, Klimaaufklärung, Theateraufführungen und das Schulessen. mehr

zur Pressemitteilung

Auf Einladung des costa-ricanischen Umweltministers Edgar Gutierrèz reist Barbara Hendricks für 4 Tage zu politischen Gesprächen nach Costa Rica. Dabei geht es um die Partnerschaft beider Länder bei der Umsetzung des nationalen Klimaschutzbeitrags (NDC) von Costa Rica sowie um den Schutz und Wiederaufbau von Wäldern im Rahmen der Bonn Challenge. Darüber hinaus wird Hendricks zwei Klimaschutzprojekte besuchen. mehr

zur Pressemitteilung

Der Schwarzwald im Südwesten der Republik darf sich nun "Biosphärenreservat" nennen. Das beschloss der Internationale Rat des UNESCO-Programms "Der Mensch und die Biosphäre". Das neue Schutzgebiet erstreckt sich über 28 Gemeinden im Südschwarzwald auf einer Fläche von etwa 630 Quadratkilometern. Der Schwarzwald ist das 16. Gebiet in Deutschland, dem die UNESCO diesen Titel verleiht. mehr

zur Pressemitteilung

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb setzte sich beim "Bundeswettbewerb 2016/2017 – Nachhaltige Tourismusdestinationen in Deutschland“ gegen insgesamt 27 Bewerber als Sieger durch. Vier weitere Preisträger wurden in Berlin geehrt: die Sächsische Schweiz, die Peeneregion in Vorpommern, die Nordseeinsel Juist und das Allgäu. Als Preis winkt eine bundesweite Werbekampagne in Bahnhöfen und auf DB-Reiseplänen. mehr

Der Kongress "Jugend Zukunft Vielfalt" trägt Früchte: 16 Projekte zum Schutz der biologischen Vielfalt werden für den Zeitraum eines Jahres durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert. Veranstaltet wurde der dritte Jugendkongress von BMUB, BfN und der DBU. Zur dreitägigen Veranstaltung waren insgesamt 180 junge Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren nach Osnabrück gekommen. mehr