Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Naturschutz auf internationaler und EU-Ebene

Im Zeitalter der Globalisierung wird die internationale Zusammenarbeit in allen Fragen des Naturschutzes immer wichtiger. Wirksamer Naturschutz kann nicht mehr von Land zu Land unterschiedlich betrieben werden, sondern geschieht in intensiver, internationaler Zusammenarbeit.

Hierdurch ändern sich auch die Instrumente des Naturschutzes: Die klassische nationale Gesetzgebung reicht häufig nicht mehr aus, wichtige Entscheidungen werden auf internationaler und europäischer Ebene getroffen. Hierbei gewinnt die Zusammenarbeit und Koordinierung in der Europäischen Union an Bedeutung. Die folgenden Seiten geben einen Überblick über die Instrumente, an denen Deutschland beteiligt ist und über einige ihrer aktuellen Entwicklungen.

Zuletzt geändert: 14.10.2016