Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Fachinformation des BfN zur "Naturschutz-Offensive 2020" des Bundesumweltministeriums

Status, Trends und Gründe zu den prioritär eingestuften Zielen der NBS

Im Oktober 2015 veröffentlichte das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) die "Naturschutz-Offensive 2020 - Für biologische Vielfalt!". Dieses Handlungsprogramm macht deutlich, in welchen Handlungsfeldern die größten Defizite bei der Umsetzung der "Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt" (NBS) bestehen und wie diese bis zum Jahr 2020 abgebaut werden können. Insgesamt enthält das BMUB-Handlungsprogramm "Naturschutz-Offensive 2020" in zehn prioritären Handlungsfeldern 40 vordringliche Maßnahmen.

Die Fachinformation des Bundesamtes für Naturschutz enthält ergänzende Sachinformationen zu den zehn Handlungsfeldern des Handlungsprogramms. Es wird jeweils der aktuelle Stand der Forschung zur Erreichung der priorisierten NBS-Ziele und zu den zeitlichen Trends dargelegt. Zusätzlich zu diesen Daten und Trends werden die Ursachen für die Nichterreichung der priorisierten NBS-Ziele erläutert und durch Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Untersuchungen belegt. Damit sollen die den Maßnahmen des Handlungsprogramms zugrunde liegenden Begründungen und Analysen dargestellt und erläutert und so die Diskussion zur verstärkten Umsetzung der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt fachlich unterstützt werden. 


Stand: 14.10.2015
Naturschutz-Offensive 2020

zur Übersicht