Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Schlussfolgerungen der 9. Vertragsstaatenkonferenz

Ministersegment der 9. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) Bonn (Deutschland) 28. – 30. Mai 2008

Das Ministersegment der 9. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) fand vom 28. – 30. Mai 2008 in Bonn (Deutschland) statt. Den Vorsitz führte Sigmar Gabriel, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit der Bundesrepublik Deutschland. 157 Staaten nahmen an dem Ministersegment teil; 80 davon wurden von Ministern vertreten, 37 von stellvertretenden Ministern oder Staatssekretären.

Auch Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Dr. Srgjan Kerim, Präsident der Generalversammlung der Vereinten Nationen, Stephen Harper, Premierminister von Kanada, José Manual Barroso, Präsident der Europäischen Kommission, Achim Steiner, Exekutivdirektor von UNEP, und Dr. Ahmed Djoghlaf, Exekutivsekretär des Übereinkommens über die biologische Vielfalt, beehrten die Konferenz mit ihrer Anwesenheit.

Außerdem wurde von Exekutivdirektor Achim Steiner eine Grußbotschaft des Generalsekretärs der Vereinten Nationen Ban Ki-Moon an die Versammlung vorgelesen. Vertreter von internationalen zwischenstaatlichen Organisationen, Parlamenten, lokalen Gemeinschaften, der Wirtschaft, der Jugend, von Nichtregierungsorganisationen und indigenen und lokalen Gemeinschaften haben ebenfalls teilgenommen.


Stand: 30.05.2008