Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Berichte der Bundesregierung

Zum Thema Wohnen erstellt die Bundesregierung regelmäßig den Wohngeld- und Mietenbericht und den Bericht über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Dies war zuletzt der Dritte Bericht der Bundesregierung über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland und Wohngeld und Mietenbericht 2016 vom 5. Juli 2017.

Mit Inkrafttreten der Wohngeldreform 2016 zum 1. Januar 2016 gilt für beide Berichte eine neue gemeinsame Rechtsgrundlage. Nach § 39 Absatz eins des WoGG hat die Bundesregierung nun alle zwei Jahre bis zum 30. Juni über die Durchführung dieses Gesetzes und über die Entwicklung der Mieten für Wohnraum zu berichten. Nach § 39 Absatz zwei des WoGG berichtet die Bundesregierung dem Deutschen Bundestag über die Lage und Entwicklung der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland alle vier Jahre bis zum 30. Juni. Eine im gleichen Jahr vorzulegende Berichterstattung nach Absatz eins ist jeweils zu integrieren.

Im Jahr 2017 wurde erstmalig der Bericht über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland gemeinsam mit dem Wohngeld- und Mietenbericht als Dritter Bericht der Bundesregierung über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland und Wohngeld und Mietenbericht 2016 vorgelegt. mehr

Deutscher Bundestag
Drucksache 18/6540

Datum: 29. Oktober 2015

Deutscher Bundestag
Drucksache 17/11200

Datum: 22. Oktober 2012

Deutscher Bundestag
Drucksache 17/6280

Datum: 24. Juni 2011

Deutscher Bundestag
Drucksache 16/13325

Datum: 4. Juni 2009


Stand: 07.07.2017