Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Porträt der Parlamentarischen Staatssekretärin

Die Schweiz hat das Bundesumweltministerium über die weiteren Schritte des Landes bei der Endlagerstandortsuche für die Lagerung radioaktiver Abfälle informiert. Auf Vorschlag der Nationalen Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle wird das Schweizer Standortauswahlverfahren auf zwei Standortregionen eingeengt, die vertieft auf ihre geologische Eignung untersucht werden sollen. mehr

Kalender, auf dem ein Stift liegt

Im Juli 2014 hat Deutschland seinen aktualisierten Umsetzungsbericht zur Aarhus-Konvention vorgelegt. Die bis zum 24. Oktober 2013 abgegebenen Stellungnahmen zum Entwurf wurden bei der Erarbeitung der Endfassung berücksichtigt. Da Transparenz zu einem der tragenden Prinzipien des Aarhus-Prozesses gehört, wurden die eingegangenen Stellungnahmen veröffentlicht. mehr

Das Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz wurde in der vom 2. Mai 2013 an geltenden Fassung im Bundesanzeiger veröffentlicht. Vorausgegangen war ein vom Bundesministerium vorgelegter Gesetzesentwurf, den die Bundesregierung am 18. Juli 2012 beschlossen hatte. mehr

Blätter im Sonnenlicht

Fachleute des Bundes und der Länder haben für die Durchführung der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und Strategischen Umweltprüfung (SUP) Leitfäden als unverbindliche als Arbeitshilfen für die im Einzelfall zuständigen Vollzugsbehörden erstellt. mehr

Statue der Justitia

Mit der Neufassung des UVPG im August 2010 hat die Bundesregierung die Orientierung im Recht der Umweltverträglichkeitsprüfung und der Strategischen Umweltprüfung erleichtert. Das UVPG wurde am 25. Juli 2013 letztmals geändert. mehr

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale