Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Stand: 24.07.2015

Wettbewerbe 2015

FahrRad! Fürs Klima auf Tour

Einsendeschluss: Ende August 2015

Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) ruft Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren auf bei der VCD-Mitmachaktion "FahrRad! Fürs Klima auf Tour" teilzunehmen. Es geht darum, Alltagswege mit dem Rad zu erledigen, also die Fahrt zur Schule, zum Fußball, zu Freunden, zum Ballett- oder Schlagzeugunterricht. ---BREAK---

Die erradelten Kilometer werden aufgeschrieben, zusammengerechnet und ins Internet übertragen. Auf der Seite www.klima-tour.de warten Infos rund um die Themen Radfahren und Klima, witzige Spiele und tolle Gewinne auf die Teilnehmer/-innen. Seit 2006 haben mehr als 33.000 Jugendliche mitgemacht, knapp sechs Millionen Kilometer erradelt und so fas 895 Tonnen CO2 eingespart.

Weitere Informationen:  www.klima-tour.de

Der nachhaltigste Sommer deines Lebens!

Einsendeschluss: 15. September 2015

Die Naturfreundejugend sucht die besten Ideen für einen nachhaltigen Urlaub. Mitmachen kann jeder, der auf ein intensives Reiseerlebnis ohne schädliche Nebenwirkungen setzt. Zu gewinnen gibt es 40 Preise rund ums Reisen. Neben Rucksäcken, Fahrradtaschen, T-Shirts, Bio-Lebensmitteln und Reiseführern winkt auch ein City-Trip nach Dresden, bei dem man seine besten Freunde mitnehmen kann. Eine Jury vergibt außerdem Sonderpreise für die kreativste Darstellung und die nachhaltigste Gruppenreise. 

Weitere Informationen:  Zero Impact Camps

"Woche der Umwelt": Aussteller gesucht

Einsendeschluss: 30. September 2015

Am 7. und 8. Juni 2016 lädt der Bundespräsident in Kooperation mit der DBU die besten und innovativsten Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekte in den Park von Schloss Bellevue ein. Gesucht werden Projekte und Konzepte, die sich mit Klimaschutz, Energie, Ressourcen, Wasser, Boden, Luft, Biodiversität sowie Mobilität, Verkehr, Bauen und Wohnen befassen. Eine Bewerbung um Ausstellungsplätze ist noch bis zum 30. September 2015 möglich.

Weitere Informationen:  Woche der Umwelt

Bundeswettbewerb Naturtagebuch

Einsendeschluss: 31. Oktober 2015

Von Tag zu Tag wird es wärmer und überall krabbelt, summt, rankt und blüht es. Beim Naturtagebuch-Bundeswettbewerb der BUNDjugend machen sich Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren auf die Suche nach einem Fleckchen Natur, das sie dann über einen längeren Zeitraum unter die Lupe nehmen. ---BREAK---
Was die kleinen Naturforscher beobachten, können sie sich selber überlegen – vielleicht einen Tümpel, die Wiese hinterm Haus, den Ameisenhaufen im Wald oder ein Vogelnest im Garten? Alle spannenden Beobachtungen und Erlebnisse werden in einem Tagebuch festgehalten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Jedes Tagebuch erhält einen Preis! Insgesamt werden Sachpreise im Wert von mehreren tausend Euro vergeben.

Weitere Informationen: BUNDjugend: Naturtagebuch

Preisausschreiben: Ist mein Baum mein Baum?

Einsendeschluss: 31. Dezember 2015

Zum ersten Mal vergibt die Baum des Jahres-Stiftung ein Preisausschreiben, um den Baum des Jahres und die Bedeutung der Bäume insgesamt bekannter zu machen. Unter dem Titel "Ist mein Baum mein Baum?“ sind Erwachsene und Kinder zur Teilnahme aufgerufen. ---BREAK---

Es gilt, sich kreativ über persönlichen Erfahrungen mit Bäumen und den Stellenwert, den Bäume oder ein spezieller Baum haben, Gedanken zu machen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Bilder, Collagen, Kurzfilme sind ebenso willkommen wie Essays oder Gedichte.

Weitere Informationen:  Preisausschreiben der Baum des Jahres-Stiftung

Auf der BMUB-Kinderseite findet man Wettbewerbe, die sich an Kinder und Jugendliche richten. Neben einer Auswahl von laufenden Wettbewerben können hier auch neue Wettbewerbe zum Thema Umwelt und Bauen vorgeschlagen und über das Kontaktformular eingetragen werden!

www.bmub-kids.de

Sonnenblumenfeld.
Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale