Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

StartGreen@School-Award prämiert Konzepte nachhaltiger Schülerfirmen

Logo

Bestehende Firmen von Schülerinnen und Schülern mit einem an Nachhaltigkeit ausgerichteten Geschäftsmodell können ihr Konzept beim 1. Start Green@School-Award einreichen. Als Gewinne winken Sachpreise und Preisgelder in Höhe von insgesamt 5000 Euro. Die Finalistinnen und Finalisten sind zudem zur Preisverleihung nach Berlin eingeladen.

Der Wettbewerb ist Teil des Projekts StartGreen@School, das die Nachhaltigkeitsausrichtung bestehender Schülerfirmen sowie die Gründung nachhaltiger Schülerfirmen fördert. Außerdem werden Angebote zur Förderung der Kompetenz von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften für nachhaltiges Unternehmertum gemacht und Schulen mit nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen und grünen Startups vernetzt. Das Projekt will junge Menschen motivieren, nach der Schulzeit ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen zu gründen.

Der StartGreen@School-Award startet am Donnerstag, 01. Juni 2017, Bewerbungsschluss ist Donnerstag, 31. August 2017). StartGreen@School wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) aus Mitteln des BMUB gefördert.

Zuletzt geändert: 24.05.2017
Bewerbungsschluss

31. August 2017

Weitere Informationen

Anmeldung