Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Business Case Nachhaltigkeit

Ergebnispapier zum Fachdialog des Bundesumweltministeriums (BMU) am 17. November 2005

Das Thema Nachhaltigkeit stellt für immer mehr Unternehmen einen erfolgskritischen Faktor dar. Zahlreiche Unternehmen in Deutschland haben sich schon frühzeitig der Herausforderung gestellt, und einige konnten sich mittlerweile sogar mit Nachhaltigkeitsthemen als "Sustainability Leader" in Nachhaltigkeitsratings und -rankings profilieren. Viele Unternehmen bewegt die Frage, welche Bedeutung das Thema Nachhaltigkeit für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens spielt. Die vorliegende Publikation gibt einen Überblick über den Stand des Wissens zum Business Case unternehmerischer Nachhaltigkeit. Auch werden Ansätze gezeigt, wie das eigene Umwelt- und Sozialmanagement hinsichtlich des Business Case beurteilt werden kann. In der konkreten Umsetzung muss jedes Unternehmen die Geschäftsrelevanz von Umwelt- und Sozialaspekten für sich selbst definieren. Ein universelles Patentrezept ist weder vorhanden noch erwünscht, denn gerade durch die individuelle Ausgestaltung des Nachhaltigkeitsmanagements erwachsen Chancen für Innovationen und Wettbewerbsvorteile.

Dennoch existieren Anhaltspunkte, die Unternehmen bei der Suche und Analyse behilflich sind. Das vorliegende Papier identifiziert und erläutert wichtige Erfolgstreiber des Business Case und Faktoren, die bei der Umsetzung beachtet werden sollten. Damit schafft es eine Grundlage für die Diskussion und Weiterentwicklung innerhalb und außerhalb von Unternehmen.


Stand: 01.12.2005