Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
Logo: Schriftzug hellgrün: eco - Schriftzug lila: Bundespreis ecodesign

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und die Präsidentin des Umweltbundesamtes Maria Krautzberger haben am 14. November in Berlin die Gewinner des Bundespreises Ecodesign 2014 ausgezeichnet. Insgesamt wurden 13 Projekte in den Wettbewerbskategorien Produkt, Konzept, Service und Nachwuchs prämiert. Eine Wanderausstellung in 2015 präsentiert die ausgezeichneten Projekte an unterschiedlichen Orten. mehr

Viele Personen stehen auf einer Treppe zur Poträtaufnahme zusammen.

Der "Blaue Engel", Deutschlands ältestes und bekanntestes Umweltzeichen, betritt jetzt auch internationales Parkett. Künftig kooperiert er mit den Umweltzeichen in Japan und China. Ziel der Abkommen ist es, die Vergabekriterien für die jeweils nationalen Umweltsiegel weitgehend zu harmonisieren und Hersteller bei der Antragsstellung zu unterstützen. mehr

Portrait einer Frau, die einen Stecker schwenkt

Katarina Witt, Oliver Mommsen und Hannelore Elsner werben in einer neuen Anzeigenkampagne für einen umweltbewussten Konsum. Unter dem Motto "Gut für mich. Gut für die Umwelt." zeigen die Umweltbotschafter ihre gesellschaftliche Verantwortung und unterstützen das Umweltzeichen "Blauer Engel". Bundesministerin Barbara Hendricks dankte den Prominenten für ihr Engagement. mehr

Person steht auf der Bühne und verkündet die Nominierten.

Der Möbelhersteller hülsta, der Produzent von Pelletheizkesseln KWB sowie der Druckerhersteller KYOCERA sind für den Auszeichnung des wichtigsten deutschen Umweltzeichens nominiert worden. Der "Blauer Engel-Preis" wird in diesem Jahr für besonderes unternehmerisches Engagement im Umwelt- und Gesundheitsschutz vergeben.  Im Rahmen der Gala zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis am 28. November wird der Preis verliehen. mehr

Porträtaufnahme von neun Personen. In der ersten Reihe stehen zwei Frauen im roten Blazer, in der zweiten Reihe stehen vier Herren und der dritten drei Herren, alle haben einen schwaren Anzug an.

Die Preisverleihung zum "Papieratlas 2014" fand am 25. September 2014 im Festsaal des Hotel de Rome in Berlin statt. Gewürdigt wurden insbesondere die hervorragenden Leistungen der Sieger des Städtewettbewerbs. Das Bundesumweltministerium unterstützt die Initiative. Für den Wettbewerb 2014 hatte Dr. Barbara Hendricks die Schirmherrschaft übernommen. Die Städte und Kommunen beteiligen sich mit regem Interesse. mehr

Ein gefüllter Einkaufswagen im Supermarkt, links und rechts volle Regale.

Verbraucher-Portal: "Umweltbewusst leben" 

www.uba.de/
verbraucherratgeber

Tonerkartuschen in den Farben rot, gelb, blau und schwarz

Blauer Engel:
Tipp des Monats

Aktuell: Wiederbefüllbare Tonerkartuschen

Glühlampe

Auslaufmodell Glühbirne

Antworten auf häufige Fragen

Logo: Weißer Twitter-Vogel auf blauem GrundYouTube-LogoRSS Icon in Orange

Navigation

zur Sprungnavigation

Themenportale