BMUB Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmub.bund.de/MD613
Bildergalerie

Baustaatssekretär Adler zu politischen Gesprächen in Kiew

Daten zum Foto

Bild 1 von 4
Datum: 10.10.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Ukraine
Ort: Kiew
Copyright: BMUB/Thomas Haberland
Bildgröße: 3648 x 2736 px

Daten zum Foto

Bild 2 von 4
Datum: 10.10.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Ukraine
Ort: Kiew
Copyright: BMUB/Thomas Haberland
Bildgröße: 3648 x 2736 px

Daten zum Foto

Bild 3 von 4
Datum: 10.10.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Ukraine
Ort: Kiew
Copyright: BMUB/Thomas Haberland
Bildgröße: 3648 x 2736 px

Daten zum Foto

Bild 4 von 4
Datum: 10.10.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Ukraine
Ort: Kiew
Copyright: BMUB/Thomas Haberland
Bildgröße: 3648 x 2736 px
  • Am 9. und 10. Oktober war Staatssekretär Gunther Adler in Begleitung deutscher Abfallwirtschaftsverbände in Kiew (Ukraine). In Gesprächen mit Partnern des BMUB erläuterte er insbesondere Möglichkeiten weiterer Kooperationen in der Stadtentwicklung und der Kreislaufwirtschaft.
  • In einem Gespräch mit dem Kiewer Oberbürgermeister Vitali Klitschko übergab Baustaatssekretär Gunther Adler einen Bescheid zur Förderung durch das BMUB an Stefan Keck von der BN Umwelt GmbH. Gefördert wird die Erstellung einer Machbarkeitsstudie zur Sicherung einer Mülldeponie in Kiew.
  • Mit Oberbürgermeister Klitschko sprach Staatssekretär Adler zudem über die Teilnahme der Stadt Kiew am Ukrainisch-Deutschen Städtenetzwerk. Das Netzwerk von jeweils vier ukrainischen und deutschen Städten wird seine erste Arbeitssitzung bei der 2. vom BMUB unterstützten Stadtentwicklungskonferenz am 1. Dezember 2017 in Lemberg veranstalten.
  • Während einer Besichtigung informierte sich Baustaatssekretär Adler über die Smart-City-Modellvorhaben der Stadt Kiew und berichtete über die aktuellen Aktivitäten des BMUB in diesem Bereich. In einem Gespräch mit dem Vizeminister des ukrainischen Regionalministeriums, Lev Partskhaladze, und Vertretern der Ministerien für Umwelt und Infrastruktur sprach Baustaatssekretär Adler insbesondere über die Verknüpfung von Umwelt- und Stadtentwicklungspolitik.