BMUB Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmub.bund.de/ME7605
24.11.2017

Das "Effizienzhaus Plus" in Berlin informiert über das Bauen der Zukunft!

Seit Ende 2017 lädt das bundeseigene "Effizienzhaus Plus" in neuer Funktion als „Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen“ zum Erleben, Informieren und Mitgestalten beim "Bauen der Zukunft" ein.

Das Haus der Zukunft kann so aussehen: architektonisch anspruchsvoll gestaltet, mit nachhaltigen Baustoffen errichtet, mit "intelligenter" Haustechnik ausgestattet und Dank Wärmepumpe und Photovoltaik Stromproduzent für die ganze Familie samt Elektrofahrrad und Elektroauto. Dass dies keine Utopie ist, sondern Wirklichkeit, demonstriert das Bundesbauministerium mit seinem ersten klimaneutralen Modellprojekt "Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität" in Berlin-Charlottenburg. Seit Ende 2017 lädt das bundeseigene "Effizienzhaus Plus" in neuer Funktion als "Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen" zum Erleben, Informieren und Mitgestalten beim "Bauen der Zukunft" ein.

In den kommenden Jahren bietet das bundeseigene Effizienzhaus Plus in Berlin als Informations- und Kompetenzzentrum ein umfassendes Veranstaltungsprogramm sowie Einblicke in verschiedene Bereiche der Bauforschungsinitiative "Zukunft Bau" und dem Modellvorhaben "Effizienzhaus Plus" des Bundesbauministeriums. Führungen, Tagungen, Ausstellungen und Veranstaltungen sowie Webinare zu zukunftsgerechtem Bauen werden an dieser Stelle angeboten. Die Webinarreihe aus dem "Effizienzhaus Plus" startet am 1. Dezember 2017.

Besucher können das Haus in der Fasanenstraße 87a in Berlin Charlottenburg jeden Donnerstag und Samstag von 13 bis 18:00 Uhr besichtigen. Auf Anfrage kann das barrierefreie, zweigeschossige Gebäude mit 130 Quadratmetern auch für weitere Veranstaltungen von 9 bis 24:00 Uhr gegen eine Kostenpauschale angemietet werden. Jede Gebäudeebene bietet für 16-50 Personen Platz. Möblierung, Konferenztechnik und Moderationsmaterial sind vorhanden. Das voll ausgestattete Gebäude verfügt über einen großen überdachten Vorbereich mit Lademöglichkeiten für Elektromobile (Auto, Fahrrad) und einen großzügigem Gartenbereich mit Terrasse. Das "Effizienzhaus Plus" wurde 2011 als Forschungsvorhaben auf der Liegenschaft der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) in Berlin errichtet und mit dem Goldstandard nach dem Bundesbewertungssystem "Nachhaltiges Bauen" zertifiziert. Zwei Testfamilien überprüften wissenschaftlich begleitet durch das Fraunhofer Institut für Bauphysik (IBP) und das Berliner Institut für Sozialforschung diesen klimagerechten Prototypen auf seine Praxistauglichkeit. Im Auftrag des Bundesbauministeriums ist die ZEBAU GmbH mit der Programmgestaltung des Gebäudes in seiner Funktion als "Informations- und Kompetenzzentrums für zukunftsgerechtes Bauen" beauftragt.

Effizienzhaus Plus

Adresse:
Fasanenstraße 87a
10623 Berlin

Öffnungszeiten: Donnerstag und Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie geänderte Öffnungszeiten an Feiertagen.

Weitere Informationen unter:
http://www.zebau.de/projekte/kompetenzzentrum,
effizienzhaus@zebau.de, Tel. 040 / 380 384 – 0
http://www.forschungsinitiative.de/effizienzhaus-plus/

Anreise mit dem ÖPNV:

Station Zoologischer Garten (Bahnlinien: U2, U9, S5, S7, S9, S75)

24.11.2017 | Meldung Energieeffizientes Bauen und Sanieren | Berlin