BMUB Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Lebenslauf von Herrn Gunther Adler

Porträt von Gunther Adler
Bundesregierung/Sandra Steins

Geboren am
17. März 1963
in Leipzig, Sachsen

ZeitraumStationen der Ausbildung
1981Abitur an der Erweiterten Thomas-Oberschule Leipzig
1986 - 1988Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig
1989 - 1990Studium der Humanmedizin an der Universität Köln
1990 - 1997Studium der Politischen Wissenschaft, Soziologie und des Staatsrechtes an der Universität Bonn Abschluss: Magister Artium
ZeitraumWerdegang
1981 - 1986Praktika und Tätigkeiten im Bereich Krankenpflege und Medizin
März 1989Flucht aus der DDR
1992 - 1994Mitarbeiter von Dr. Hans-Jochen Vogel, MdB im Bundestag
1998 - 1999Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Ministerpräsident a.D. D. Dr. h.c. Johannes Rau
1999 - 2004Referent im Persönlichen Büro des Bundespräsidenten, Bundespräsidialamt Berlin
2004 - 2008Leiter des Vorstandsbüros des Parteivorstandes der SPD
2008 - 2009Leiter des Referates Politische Planung und Planungsbeauftragter im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
2009 - 2012Leiter des Referates Außenwirtschaft im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
2012 - 2014Staatssekretär im Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW
seit 04/2014Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Mitgliedschaften

  • Verein "Gegen Vergessen – Für Demokratie"
  • Deutsch-Israelische Gesellschaft
  • Kuratoriumsmitglied der Johannes Rau Forschungsgemeinschaft e. V.
  • Vorsitzender des Stiftungsrates der Bundesstiftung Baukultur
  • Kuratorium der Stiftung Deutsches Historisches Museum
  • Aufsichtsrat der ÖPP Deutschland GmbH