BMUB Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmub.bund.de/PU361
Broschüre | Nr. 2256

Umweltbewusstsein in Deutschland 2016 - Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage

Die Mehrheit der Deutschen will nicht mehr so stark aufs Auto angewiesen sein - das ist eines der Ergebnisse der Studie, die in dieser Broschüre vorgestellt werden. 91 Prozent der Befragten sagen demnach, dass das Leben besser werde, wenn der oder die Einzelne nicht mehr auf ein Auto angewiesen ist. 79 Prozent wünschen sich eine Stadtentwicklung, die die Alternativen zum Auto stärkt, für ihre eigene Stadt oder Gemeinde. Besorgniserregendes Ergebnis der Studie: Gerade in sozial benachteiligten Quartieren sind die Umweltbelastungen durch Lärm und Luftverschmutzung besonders hoch.

Engagierter Umweltschutz ist daher auch Gesundheitsschutz und muss zu sozialer Gerechtigkeit beitragen. 

Stand: 01.04.2017

Art der Publikation: Broschüre

Format: DIN A4

Seitenzahl: 88

Herausgeber: BMUB

Publikationsnummer: 2256

Sprache:Deutsch