BMUB Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Chemikaliensicherheit

Chemikaliensicherheit

Täglich kommen wir mit Chemikalien in Berührung. In unserem Alltag begegnen wir ihnen zum Beispiel in Wasch- und Reinigungsmitteln, Farben und Lacken, Kunststoffgegenständen, Bekleidung, Kinderspielzeug, Kosmetika, Arzneimitteln, Verpackungen und Lebensmitteln. Auch die Medizin kommt ohne chemische Produkte nicht aus. Sie erleichtern uns das Leben – aber sie bergen auch Gefahren für die Gesundheit des Menschen und die Umwelt.

Das Minamata-Übereinkommen ist ein großer Meilenstein in der internationalen Umweltpolitik.

alt
Barbara Hendricks Bundesumweltministerin <b><i>Das Minamata-Übereinkommen ist ein großer Meilenstein in der internationalen Umweltpolitik.</i></b>

REACH

Ein System für Chemikalien. Wie Stoffe registriert und zugelassen werden.

REACH

Meldungen zum Thema Chemikaliensicherheit

Chemikaliensicherheit | 04.01.18

Schrittweises Verbot für quecksilberhaltige Produkte

Der Einsatz von Quecksilber wird in den kommenden Jahren EU-weit auf ein Minimum reduziert. Dies regelt die neue EU-Quecksilberverordnung, die ab diesem Jahr gilt.

Chemikaliensicherheit | 23.09.17

Beratungen über weltweites Verbot von Quecksilberminen

Morgen beginnt die erste Vertragsstaatenkonferenz zum Quecksilber-Übereinkommen von Minamata. Bisher haben 76 Staaten – darunter auch die Bundesrepublik Deutschland - das Übereinkommen ratifiziert.

blauer Himmel mit Wolken und scheinender Sonne
Chemikaliensicherheit | 17.05.17

Eröffnung des internationales Kompetenzzentrum für nach

Das Bundesumweltministerium gibt heute in Berlin zusammen mit dem Umweltbundesamt (UBA) den Startschuss für das neue International Sustainable Chemistry Collaborative Centre mit Sitz am UN-Standort Bonn.

Termine und Veranstaltungen

Aus der Mediathek

Chemikaliensicherheit | 17.05.17

Startschuss für das neue ISC3

Auf der Konferenz überreicht Barbara Hendricks die Gründungsurkunde an den neuen ISC3. Das ISC3 wird als Kompetenzzentrum Triebfeder für die Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele auch in Entwicklungsländern sein.

Chemikaliensicherheit | 01.10.15

Schutz vor gefährlichen Chemikalien

Der Bund betreibt seit den achtziger Jahren eine der weltweit größten und ältesten Umweltprobenbanken. Die Probenbank liefert wichtige Daten für umweltpolitische Entscheidungen.